selbstauskunft bei Rente auf unbestimmte Dauer

von
Rita x

Bin 56 Volle Erwebsminderungsrente auf Unbestimmte Dauer gerade geprüft und erhalten
Gibt es nochmal eine Nachprüfung ? habe hier soviel von einer Anforderung einer Selbstauskunft gelesen,muß ich mir da noch sorgen machen?wie sieht so eine Anforderung Selbstauskunf aus.

Experten-Antwort

Da jeder Rentenversicherungsträger für sich entscheidet, ob und wann er auch bei Dauerrenten nochmals eine "Nachprüfung" vornimmt, kann hier nicht abschließend beantwortet werden, ob und wann Sie mit einer solchen zu rechnen haben. Aber allzu große Sorgen brauchen Sie sich nicht zu machen, wenn sich an den gesundheitlichen Einschränkungen nichts verändert, dann können Sie auch bei einer Überprüfung damit rechnen, dass die Rente auf Dauer weitergewährt werden wird.
Im Übrigen wurde die Frage in den letzten Tagen bereits in diesem Forum unter Upps, der hier ursprünglich verlinkte Inhalt steht nicht mehr zur Verfügung! Bitte nutzen Sie unsere Forensuche..

Interessante Themen

Rente 

Rente: Extra-Beiträge lohnen 2022 besonders

Die meisten Versicherten ab 50 können sich mit freiwilligen Beiträgen Rentenpunkte kaufen. 2022 gibt es diese im Sonderangebot.

Magazin  Altersvorsorge 

Lohnt der Kauf einer Immobilie als Geldanlage noch?

Eine Immobilie erscheint vielen als sichere Geldanlage. Doch gilt das mit steigenden Preisen und Zinsen noch immer?

Altersvorsorge 

Für wen sich eine Photovoltaik-Anlage lohnt

Solarstrom selbst erzeugen und ins Netz einspeisen, dafür gibt‘s 20 Jahre lang eine feste Vergütung – ein möglicher Baustein für die Altersvorsorge....

Rente 

Millionen Rentner müssen weniger Steuern zahlen

Hat die saftige Rentenerhöhung zum Juli wirklich eine „dunkle Seite“? Massen von Rentnern würden nun Steuern zahlen müssen, war zuletzt zu lesen....

Rente 

Senior-Jobber: „Turbo“ für die Rente zünden

Wer sich als Senior noch was dazuverdient, kann mit wenig Extra-Aufwand seine Rente nochmals steigern. Wie das funktioniert und was das bringt.