< content="">

selbstständig bis 450,-€

von
liane

Hallo,
da ich mich selbstständig machen möchte und zwar nur bis zu 450,--€ bin ich beitragsfrei in der rentenversicherung. Ich möchte aber meinen lückenlosenversicherungsverlauf aufrecht erhalten. bin zur zeit arbeitslos ohne leistungen gemeldet. möchte mich aber wenn ich mich selbststädig mache und zwar nur bis 450,-€ gewinn mich dort am arbeitsamt komplett abmelden.
meine frage: wie kann ich trotzdem alles aufrechterhalten bei der rentenversicherung damit keine lücke entsteht.
danke!

von
Schade

Sie könnten freiwillige Beiträge zahlen oder zusätzlich einen versicherten Job annehmen, oder einen Minijob, bei dem Sie selbst die 3,9% aufstocken, oder Sie bekommen ein Kind oder Sie pflegen jemanden.......

Sie sehen es gibt vielerlei Möglichkeiten.

Experten-Antwort

Hallo Liane,

zunächst einmal wäre zu prüfen, ob Sie eine selbständige Tätigkeit ausüben werden, die grundsätzlich der Versicherungspflicht in der Rentenversicherung unterliegt. Es sind nämlich nicht alle selbständigen Tätigkeiten versicherungspflichtig.
Die Höhe des Arbeitseinkommens spielt daher nur eine Rolle, wenn Sie grundsätzlich versicherungspflichtig wären. Dann bestünde bei einem Arbeitseinkommen bis zu 450 Euro monatlich Versicherungsfreiheit und bei einem höheren Arbeitseinkommen Versicherungspflicht.
Für mich stellt sich dabei auch die Frage, wie Sie das genau auf 450 Euro monatlich begrenzen wollen.

Sofern Sie nicht versicherungspflichtig auf Grund der selbständigen Tätigkeit sein sollten, gibt es - wie Schade richtig geschrieben hat - verschiedene Fallgestaltungen, bei denen Lücken in Ihrem Versicherungsleben nicht bestehen würden.
Sollten Sie allerdings eine freiwilligen Beitragszahlung in Erwägung ziehen, dann sollten Sie sich vorher bei einer Auskunfts- und Beratungsstelle der Rentenversicherung darüber informieren, ob dies für Sie auch sinnvoll ist. Bei den Voraussetzungen für die Gewährung bestimmter Leistungen in der Rentenversicherung werden nämlich u. U. freiwillige Beiträge nicht berücksichtigt.