Selbstständig rentenversicherungsbeitrag

von
B.schäfer

Hallo,

Ich hin als Tagesmutter freiberuflich seit Mai 2013 tätig. Ich habe eine Einkommensplanung damals der Rentenversicherung geschickt und würde dementsprechend eingestuft.
Nun habe ich doch etwas mehr verdient und meine Einkommenssteuererklärung nun fertig gemacht. Nach Erhalt dieser werde ich sie der Rentenversicherung zu kommen lassen. Kann es sein, dass ich für 2013 eine Nachzahlung leisten ,muss oder werde ich nur neu eingestuft.

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Mit freundlichen Grüssen

von Experte/in Experten-Antwort

Hallo B.Schäfer,

eine Beitragsnachforderung entsteht nicht. Es erfolgt lediglich eine neue Beitragseinstufung für die Zukunft ab dem Folgemonat nach Vorlage des Einkommensteuerbescheides, spätestens aber ab dem dritten Kalendermonat nach Ausfertigung des Einkommensteuerbescheides.