sog. "08-Rente" für Bergleute

von
Christina

Sehr geehrte Damen und Herren, gibt es noch die sog.
"08-Rente" für Bergleute, die 25 Jahre Untertage gearbeitet haben und das 50ste Lebensjahr vollendet haben? Bei meiner Internetrecherche zu diesem Thema bin ich auf keinerlei Hinweise zu diesem Thema gestoßen und wäre Ihnen auch für weitere Quellenangaben zu diesem Thema dankbar.

Mit freundlichem Gruß und bestem Dank,
Christina Kwiecinski

von
Regina

Die "Altersrente für langjährig unter Tage beschäftigte Bergleute" gibt es natürlich noch. Hier ein paar Links zu den Gesetzestexten:

http://www.gesetze-im-internet.de/sgb_6/__40.html
http://www.gesetze-im-internet.de/sgb_6/__238.html

Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen.

http://rente.wordpress.com/

von
Heinz

Die Rente für Bergleute wegen Vollendung des 50. Lebensjahres und langjähriger Untertagetätigkeit gibt es noch. Die Rechtsgrundlage für diese Rente ist § 45 Abs. 3 SGB VI. Mehr Infos gibt es unter: http://www.deutsche-rentenversicherung.de/nn_15182/SharedDocs/de/Inhalt/04__Formulare__Publikationen/02__info__broschueren/03__rente/rente__f_C3_BCr__bergleute,property=publicationFile.pdf/rente_f%C3%BCr_bergleute

von Experte/in Experten-Antwort

Den Ausführungen von "Regina" und "Heinz" ist nichts hinzuzufügen.

von
Christina

Vielen Dank!

von
Adipex

Shalom

von
Hydrocodone

Ma Nishma?

von
Generic viagra

I think you are wrong.

von
ambien

Yep, I think its right.

von
cialis

MToik

von
levitra

I try it

von
nospam

Hi! You have a nice site! But it has appeared in the list of resources, that want to receive advertising. If you want to exclude your website from our list, please submit it to our anti-spam list here: http://nospam.t35.com. Thanks for cooperation!

von
Phentermine

Hi! You have a nice site! But it has appeared in the list of resources, that want to receive advertising. If you want to exclude your website from our list, please submit it to our anti-spam list here: http://nospam.t35.com . Thanks for cooperation!

von Experte/in Experten-Antwort

...wäre das nicht etwas für die Redaktion....

MfG