Sozialer Status /Verweisungstätigkeit

von
Kuli

Hallo
Kann ich auf eine Tätigkeit verwiesen werden,bei der ich nur 40 % meines letzten Lohnes erhalte.
Letzter Beruf: angelernter Arbeiter in einem Facharbeiterberuf.
Letzter Lohn 2000 Euro Netto.
Diese Tätigkeit und die Stufe darunter wird jetzt nur von Leiharbeitern ausgeführt, für
ca. 900 Euro.
Wie ist das mit dem sozialen Status ?
Darf die DRV mich in so einen Beruf verweisen, wenn ich einen Antrag auf BURente stellen würde ?

von
Zufall oder nicht?

Lesen sie mal hier, da hat jemand zufällig exakt die gleiche Frage gestellt. Es werden sogar exakt die gleichen Beträge genannt ;-)

https://www.ihre-vorsorge.de/index.php?id=326&tx_typo3forum_pi1[controller]=Topic&tx_typo3forum_pi1[topic]=15195

von
Kuli

Ist aber nur Zufall

von
Zufall oder nicht?

Klar, logisch, das das nur Zufall ist.

Hat nichts damit zu tun, das sie das gleiche bereits unter einem anderen Nickname geschrieben haben.

Herrlich manche Leute. Kann man nur mit dem Kopf schütteln.

Interessante Themen

Rente 

Abgaben und Steuern auf Renten: Wie viel Netto bleibt vom Brutto?

Gesetzliche Rente, Riester- oder Betriebsrente – auch bei Altersbezügen gilt: brutto ist nicht gleich netto. Die Abzüge fallen aber auch 2023 für...

Altersvorsorge 

Wie Anleger Steuern sparen können

Banken verschicken in diesen Wochen ihre Jahressteuerbescheinigungen. Was Anleger jetzt wissen müssen.

Gesundheit 

Neues Notvertretungsrecht für Ehepartner

Ehepartner haben seit Anfang 2023 ein gegenseitiges Notvertretungsrecht. Was das bedeutet und warum eine Vorsorgevollmacht dennoch sinnvoll ist.

Rente 

Was für Rentner 2023 wichtig ist

Mehr Rente, Hinzuverdienst, Wohngeld, Steuer: Ein Überblick über die wichtigsten Neuerungen für Rentnerinnen und Rentner.

Soziales 

So viel bekommen Sie 2023 netto mehr heraus

Fast alle Berufstätigen profitieren 2023 von Steuerentlastungen. Was in Euro und Cent zusätzlich herausspringt.