Sozialleistungen neben einer Rente

von
Manuela

Sehr geehrtes Team,

Ich brauche dringend euere Info in meiner Sache. Habe EMRente beantragt und bin derzeit im Alg1 Bezug.

Heute kommt ein schreiben von der Rentenversicherung mit einem Schreiben indem eine Bescheinigung des Sozialleistungsträgers auszufüllen ist und zurückgesendet werden soll.
Meinen diese nun damit die Agentur für Arbeit?

Ich dachte nur immer das Alg1 keine Sozialleistung ist sondern eine Versicherungsleistung.

Das schreiben ist merkwürdig da nicht direkt ersichtlich ist wo die Agentur für Arbeit was ausfüllten soll.
Die Überschrift Sozialleistungen neben einer Rente klingt ja fast so als wäre schon klar das ich diese erhalte.

Können Sie mir weiterhelfen muss ich das schreiben zur Agentur für Arbeit bringen?
Danke für die Hilfe.
Manuela

von
W°lfgang

Zitiert von: Manuela
Ich dachte nur immer das Alg1 keine Sozialleistung ist sondern eine Versicherungsleistung.

Hallo Manuela,

ALLE nach einem Sozialgesetzbuch geleisteten Zahlungen (hier nach SGB 3)/selbst die Rente (SGB 6), sind 'Sozialleistungen' ...auch wenn Sie auf eigenen Versicherungsleistungen beruhen und den daraus erworben Rechten/Zahlungen.

Nachgedacht: kommt die Zahlung aus Beschäftigung /selbständiger Tätigkeit /Kapitaleinkünfte? ...nö, na also aus den Rechten/Ansprüchen aus Sozialgesetzen = staatliche Unterstützung von uns allen/auch von Ihnen, aus damit finanzierten Beiträgen und Steuern ;-)

> Können Sie mir weiterhelfen muss ich das schreiben zur Agentur für Arbeit bringen?

Ja!

Gruß
w.

von
Manuela

Danke mache ich. Könnte es evtl ein positives Signal sein, das die Agentur für Arbeit die Höhe ect des Alg1 von mir angeben muss. Ich wäre so glücklich weil ich einfach nicht mehr arbeiten kann. Lg Manuela

von
DRV

Zitiert von: Manuela
Danke mache ich. Könnte es evtl ein positives Signal sein, das die Agentur für Arbeit die Höhe ect des Alg1 von mir angeben muss. Ich wäre so glücklich weil ich einfach nicht mehr arbeiten kann. Lg Manuela

Gewissheit gibt nur der Rentenbescheid und keine Mutmaßungen hier im Forum.

Experten-Antwort

Hallo Manuela,

wie „W°lfgang“ bereits zutreffend dargestellt hat, zählt auch das Arbeitslosengeld zu den Sozialleistungen nach dem Sozialgesetzbuch. Zum Ausfüllen des Vordrucks sollten Sie sich daher mit Ihrer zuständigen Arbeitsagentur in Verbindung setzen.

Eine Prognose zu den Erfolgsaussichten Ihres Antrags auf Erwerbsminderungsrente lässt sich aus diesem Vordruck übrigens nicht herleiten. Hier können Sie leider nur das weitere Verfahren abwarten.

von
Manuela

Danke für die Information. Ja klar alles andere war nur ein spontaner Gedanke. Lg Manuela

von
Nachgefragt

ich häng mich hier mal ran

Ich bekomme ab Juli 730 Euro Altersrente und möchte Wohngeld beantragen.
Muss ich das der Rentenversicherung melden ?

Danke

von
Siehe hier

Zitiert von: Nachgefragt
ich häng mich hier mal ran

Ich bekomme ab Juli 730 Euro Altersrente und möchte Wohngeld beantragen.
Muss ich das der Rentenversicherung melden ?

Danke

Nein das müssen Sie nicht mitteilen. Das sind zwar auch Sozialleistungen, aber in dem Fall ergänzen diese Ihre (niedrige) Rente.

Wohngeld oder entsprechende andere 'Grundsicherungsleistungen' steht aber auch nicht in einem Zusammenhang mit einem evtl. Arbeitsverhältnis, aus dem Sie Arbeitseinkommen oder entsprechende Ersatzleistungen (ALGI/KG) erhalten, die dann bezüglich Hinzuverdienst überprüft werden können.
Deshalb müssen Sie es der DRV nicht mitteilen.

Anders als bei der ursprünglichen Fragestellerin, die ja eine EM-Rente beantragt hat. Hier können bezüglich des ALGI Erstattungsansprüche bestehen, die dann erstattet werden, wenn sie für einen sich überschneidenden Zeitraum tatsächlich EM-Rente (rückwirkend) bewilligt bekommt. Damit Erstattungsansprüche oder Hinzuverdienst schnell geklärt werden können, wird dies von der DRV abgefragt, kurz bevor ein EM-Rentenbescheid tatsächlich dann erstellt wird. Ansonsten gäbe es einfach eine Ablehnung ohne weitere arbeitsaufwändige Fragen. Aus diesem Nebensatz mag die eigentliche Fragestellerin sich nun also gern eine Prognose ableiten :-)

von
Nachgefragt

Vielen Dank "siehe hier"

Interessante Themen

Soziales 

Midijob-Reform: Was wird aus 451-Euro-Jobs?

Für Jobs knapp über 450 Euro gelten seit Oktober neue Übergangsregelungen. Was das für Beschäftigte bedeutet.

Soziales 

Midijob-Grenze steigt: Wer wie profitiert

Mehr Netto vom Brutto. Darüber können sich von Oktober an Millionen Arbeitnehmer freuen.

Rente 

Hinzuverdienstgrenze für Frührentner fällt 2023 weg

Wer als Frührentner arbeiten geht, muss nicht mehr fürchten, dass die Rente gekürzt wird – für ältere Arbeitnehmer ein Anlass, die eigene...

Altersvorsorge 

„Senioren Geld aus der Tasche ziehen“

TV-Werbespots preisen den Teilverkauf als perfekte Form der Immobilienverrentung. Warum ein Experte davon gar nichts hält.

Rente 

Rentenbesteuerung: Diese Regeln gelten für Rentner bei der Steuer

Was wie besteuert wird, wie Rentner die Anlage R richtig ausfüllen und wie sie Steuern sparen können.