sozialversicherungspflichtig

von
lia

hallo,
meine situation: bin angestellte und sozialversicherungspflichtig und gesetzlich Krankenversichert.
Möchte mich nebenberuflich selbständig machen und werde wahrscheinlich nicht mehr als 400 Euro verdienen.
Soviel ich jetzt hier mitbekommen habe, brauch ich für den selbständigen job keine beiträge zur rentenver. und krankenversicherung zu zahlen, da ich ja über meinen arbeitgeber versichert bin. ich muss es also nicht der rv und kv melden, da unter 400Euro. Nur einen gewerbeschein von der stadt holen

lg
lia

von
Chris

Warum führen Sie ihr Thema nicht weiter und eröffnen einen neuen Beitrag?!

Eine Frage kann ich hier nicht erkennen. Ihre Aussagen treffen aber so nicht zu, Mitteilungspflichten haben Sie trotzdem. Und vor allem sollten Sie von Ihrem Arbeitgeber eine Nebentätigkeitsgenehmigung haben.

von
Aha

...und, wo ist jetzt die Frage - der Experte hat doch um 13.34 Uhr schon alles ausführlich und verständlich dargestellt?!

Sie werden hier vmtl. keinen Freifahrtschein bekommen, den Sie zu Ihren Unterlagen nehmen können und eines Tages darauf verweisen, dass man Ihnen im Internet Versicherungsfreiheit als Selbständige zugesichert hat.

Sachen gibt's...!

von
lia

tut mir leid, dass ich überhaupt etwas fragen wollte!

Experten-Antwort

Hallo lia,

hier kann ich nur nochmals auf meine Antwort vom 15.05.2009 (http://www.ihre-vorsorge.de/Expertenforum-Thema.html?id=114029&dekade=2) verweisen.