Staatlich Förderung für eigen Beiträge nach versicehrungsvertraglicher Lösung

von
Günter

Kann ich nach einem Arbeitgeberwechsel für eigene Beiträge - während einer Arbeitslosigkeit - in eine Direktversicherung nach einer versicherungsvertraglichen Lösung staatliche Förderung (z.B. Ríester-Forderung) erhalten?

Experten-Antwort

Grundsätzlich geht es, den vertrag mit eigenen Beiträgen zu besparen, wenn der Vertrag auf Sie übertragen wird. Es kann allerdings von hier aus nicht beurteilt werden, ob der Vertrag die Kriterien erfüllt, die für eine Riesterförderung erforderlich sind, also auch zertifieziert ist.

Hierzu befragen Sie am besten den Anbieter, ob eine ggfs erforderliche Vertragsumstellung möglich und sinnvoll ist.