< content="">

Stationäre Reha selbst bezahlen

von
EM-Rentnerin

Hallo,

ich war vor vier Jahren einige Wochen in einer stationären psychosomatischen Reha, Kostenträger DRV Bund, Klinik vom Median-Konzern.

Aufgrund eines dann erlittenen Unfalls bin ich jetzt seit zwei Jahren unbefristet em-berentet.

Diese Reha hat mir damals sehr gut getan und ich denke, dass mir eine nochmalige Reha in dieser Klinik gut tun würde, die seelischen Unfallfolgen besser zu verarbeiten.
Meine körperlichen Beeinträchtigungen werden sich nicht bessern.

Kann ich mir eine solche Reha in einer selbst ausgesuchten Klinik "kaufen"?

Danke für Infos

von
Maier II

Zitiert von: EM-Rentnerin

Hallo,

ich war vor vier Jahren einige Wochen in einer stationären psychosomatischen Reha, Kostenträger DRV Bund, Klinik vom Median-Konzern.

Aufgrund eines dann erlittenen Unfalls bin ich jetzt seit zwei Jahren unbefristet em-berentet.

Diese Reha hat mir damals sehr gut getan und ich denke, dass mir eine nochmalige Reha in dieser Klinik gut tun würde, die seelischen Unfallfolgen besser zu verarbeiten.
Meine körperlichen Beeinträchtigungen werden sich nicht bessern.

Kann ich mir eine solche Reha in einer selbst ausgesuchten Klinik "kaufen"?

Danke für Infos

Wenn Sie es sich finanziell leisten können,können Sie sich jede Behandlung kaufen,auch eine Reha in Ihrer Wunschklinik.
Einige Tausend Euro sollten Sie aber schon dafür bereithalten.

von
Rentnerin

Als EMR sollten Sie mit Ihrer KK sprechen, in wie weit eine solche Reha durch diese zur Bewilligung kommen kann.

Ich nehme an, dass Ihr behandelnder Arzt Ihren Rehawunsch ebenfalls sieht und auch aus therapeutischer Sicht unterstützt.

Mfg Rentnerin

Experten-Antwort

Den Beiträgen von „Meier II“ und „Rentnerin“ stimmen wird zu.