Studienzeit und Kindererziehung

von
Anna

Wird meine Studienzeit und Kindererziehung automatisch in der Rentenberechnung berücksichtigt?
Muss ich hierfür einen Antrag stellen?
Wie erfahre ich, was überhaupt berücksichtigt wurde?
Danke im Voraus für konstruktive Antworten.

von
KSC

Nein, beides müssen Sie beantragen und auf Ihren Antrag hin bekommen Sie einen Bescheid , aus dem Sie ersehen, was anerkannt ist.

1. Schritt: Versicherungsverlauf anfordern
2. Schritt: Antrag auf Kontenklärung.....

von Experte/in Experten-Antwort

Dem Beitrag von "KSC" wird zugestimmt. Insbesondere reicht es für die Anerkennung der Kindererziehungs- und Berücksichtigungszeiten nicht aus, wenn von den Meldebehörden dem Rentenversicherungsträger die Geburt eines Kindes übermittelt , oder wenn von den Krankenkassen die Schwangerschafts- und Mutterschutzfristen übermittelt worden sind. Ein Kontenklärungsverfahren muss daher durchgeführt werden. Nur so kann letztlich auch genau geklärt werden, wer das Kind tatsächlich erzogen hat.