Studium vor Zuzug in die BRD

von
Fano

Hallo,
ich bin EU-Bürger und bin nach dem Studium nach Deutschland zugezogen, wo ich seit 10 Jahren lebe und arbeite. Außer Deutschland war ich in keinem anderen Land arbeitstätig.
Darf ich die Studienzeit vor meinem Zuzug in die BRD anerkennen lassen? Was muss ich hier unternehmen?

von
Schade

Ja!
Sie müssen beweisen wielange Sie ab dem 17. Lj studiert haben (z.B. durch Studien-, bzw. Immatrikulationsbescheinigungen)

Experten-Antwort

Hallo Fano,

weltweit zurückgelegte Schul-, Fachschul- oder Hochschulzeiten nach Vollendung des 17. Lebensjahres werden durch die gesetzliche Rentenversicherung berücksichtigt. Bitte weisen Sie zu diesem Zweck Beginn, Dauer und Abschluss dieser Zeiten nach. Sie können mit Ihren Unterlagen auch in einer der Beratungsstellen der Deutschen Rentenversicherung vorsprechen.