Teil-EM-Rente / Hinzuverdienst

von
Birgit

Ich beziehe eine Teil-EM-Rente. Auf den möglichen Hinzuverdienst wurde - bis auf 429,03 EUR - das Bemessungsentgelt der AfA angerechnet.

Ich möchte einen 400,-- EUR-Job annehmen. Und ganz wichtig zu wissen ist: Wird als Hinzuverdienst ausschließlich dieser Betrag zu Grunde gelegt oder darüber hinaus auch die vom Arbeitgeber zu erbringenden Pauschalabgaben?

Vielen Dank
und freundliche Grüße
Birgit

von
Schiko.

Steuern und abgaben sind
kein verdienst.
Natürlich auch nicht die 30%
die der AG. abzuführen hat.

MfG.

von Experte/in Experten-Antwort

Wenn Sie neben dem Arbeitslosengeld eine geringfügige Beschäftigung ausüben, wird das Entgelt aus dieser Beschäftigung nicht als Hinzuverdienst auf die Rente angerechnet, solange dieser Verdienst bereits uaf das Arbeitslosengeld angerechnet wird. Die Pauschalabgaben des Arbeitgebers sind kein Verdienst im Sinne der Hinzuverdienstregelung.