Teil EMR und Altersteilzeit

von
Thea

Hallo liebes Forum,

ich beziehe seit 2015 eine Teil-EM Rente (nicht aufgrund BU, sondern ganz 'regulär') und arbeite noch 25h pro Woche bzw. 5h pro Tag.

Ich bin Jahrgang 1961 und damit in einem Alter, in dem man langsam konkretere Pläne für die Rente macht.

Viele meiner Kollegen machen Altersteilzeit. Ich habe mitbekommen, dass Altersteilzeit und vorgezogene Rente z.B. als langjähriger Versicherter gleichzeitig nicht bezogene werden dürfen: Das ist ein "Störfall" und man muss einiges an Geldern zurückzahlen.

Gilt das auch für eine Teil-EM-Rente? Oder kann ich paralell zu dieser Rente auch Altersteilzeit beantragen?

Danke im Voraus.
Thea

Experten-Antwort

Hallo Thea,

sofern Ihr Arbeitgeber dem zustimmt, können Sie das tun. Seitens der Rentenversicherung sind hierbei nur die individuellen Hinzuverdienstgrenzen zu beachten