Teilerwerbsminderungsrente - Hinzuverdienstgrenze mitteilen?

von
Gernot Berger

Hallo,
im Novermber 2012 habe ich die Hinzuverdienstgrenze zum zweiten und letzten Mal für das Kalenderjahr überschritten - es ist also alles im grünen Bereich :-)

Ist es trotzdem notwendig, dass ich das der DRV mitteile oder ist das nur beim dritten Mal erforderlich?

Vielen Dank für die Hilfe.

von
...

Sie sind verpflichtet jeglichen Hinzuverdienst und jegliche Änderung in der Höhe des Hinzuverdienstes mitzuteilen. Schauen Sie einmal in Ihren Rentenbescheid, da steht dies ausdrücklich drin!!!

Experten-Antwort

Sehr geehrter Herr Berger,

es empfiehlt sich, Ihren zuständigen Rentenversicherungsträger direkt in Kenntnis zu setzen, da damit zu rechnen ist, dass eine Überprüfung spätestens nach Eingang der elektronischen Entgeltmeldung erfolgen würde.