Teilhabe a. Arbeitsleben und Kosten f. Kinderbetreuung

von
Marc

Hallo, folgende Frage: Ich befinde mich in einer LTA. Meine Freundin studiert noch. Wir haben ein gemeinsames Kind. Da wir beide etwa 9 Stunden am Tag nicht zu hause sind, geht unser Kind für diese Zeit in die Kita. Dafür haben wir einen Gutschein vom Jugendamt, müssen aber dennoch einen Teil der Kita-Kosten selbst tragen. Gibt es nun die Möglichkeit diese Kita-Kosten vom Leistungsträger, DRV erstattet zu bekommen? Vielen Dank, Marc

von
Reha

Grundsätzlich muss zur Gewährung einer Kostenerstattung im Rahmen der Haushaltshilfe eine Änderung in den Verhältnissen eingetreten sein, d.h. sie müssen z.B. das Kind betreut haben und jetzt nicht mehr können (aufgrund der Umschulung).
Ob das in Betracht kommt bzw. bei Kita Kosten so einfach möglich ist muss sicher im Einzelfall geprüft werden, rufen sie dazu am besten beim Sachbearbeiter an.

Experten-Antwort

Leider können wir Ihre Frage hier im Forum leider nicht beantworten, da es sich um eine Einzelfallentscheidung handelt.
Wir empfehlen Ihnen sich mit Ihrer Frage konkret an Ihren zuständigen Rentenversicherungsträger zu wenden.

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Berufsunfähigkeit: Als Schüler schon versichern lassen?

Wer noch vor Ausbildungsstart eine private Berufsunfähigkeitsversicherung abschließt, kann auf Dauer Tausende sparen.

Altersvorsorge 

Wie Sparer von Immobilienfonds profitieren können

Offene Immobilienfonds versprechen auch in Zeiten niedriger Zinsen stabile Renditen. Doch die Pandemie hat Spuren hinterlassen. Was das für Anleger...

Rente 

Rentenplus auch für Witwen und Witwer

Zum 1. Juli steigen die Renten – auch für Witwen und Witwer. Wer wie profitiert und wie Einkommen angerechnet wird.

Rente 

Rentenerhöhung 2022: Sattes Plus

Von Juli an bekommen Millionen Menschen deutlich mehr Rente. Warum das so ist und was die nächsten Jahre bringen könnten.

Altersvorsorge 

Forward-Darlehen: Günstige Bauzinsen sichern

Die Zinsen für Baukredite steigen wieder. Wer Haus oder Wohnung abbezahlt, kann deshalb oft schon jetzt von einer Anschlussfinanzierung profitieren.