Teilhabe am Arbeitsleben - ALG1 läuft vorher aus

von
Marcel

Was ist wenn mein Anspruch auf ALG I endet, bevor ich die teilhabe am Arbeitsleben beginnen kann. Anspruch auf ALG II habe ich nicht, da ich verheiratet bin und meine Frau auch Einkommen hat.
Bekomme ich für die Zeit der teilhabe am Arbeitsleben Übergangsgeld oder gar nichts? Oder das letzte - höhere Alg1 als Berechnungsgrundlage für das Übergangsgeld? Ich weiß gar nicht von was ich Leben soll, jetzt geht es mir noch gut und wenn ich keine Bezüge bekomme fällt langfristig meine Familie in die Armutsfalle.

von
???

Wenn Sie an einer Maßnahme der LTA teilnehmen, erhalten Sie immer ein Übergangsgeld. Die Höhe ändert sich auch durch den ALG I-Wegfall nicht. Berechnet wird aus dem letzten Lohn und eine Vergleichsberechnung mit dem maßgeblichen Tariflohn durchgeführt. Der höhere Betrag zieht.

Experten-Antwort

§48 SGB IX stellt sich, dass bei Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben stets Übergangsgeld gezahlt wird. Die Vergleichsberechnung erfolgt aus dem zuletzt gezahlten Arbeitsentgelt und einem tariflich oder ortsüblichen Arbeitsentgelt. Die höhere Berechnungsgrundlage bestimmt die Höhe des Übergangsgeldes. Diese Prüfung erfolgt von Amts wegen. Somit sind Sie also während der Maßnahme finanziell abgesichert.

Interessante Themen

Rente 

Rentenbesteuerung: Diese Regeln gelten für Rentner bei der Steuer

Was wie besteuert wird, wie Rentner die Anlage R richtig ausfüllen und wie sie Steuern sparen können.

Rente 

Grundrente: die häufigsten Fragen und Antworten

Voraussetzungen, Höhe, Entgeltpunkte, Einkommensprüfung, Freibetrag – ein FAQ zur neuen Grundrente.

Altersvorsorge 

Zukunft der Altersvorsorge: Staatsfonds statt Riester-Rente?

Die Vorsorgefonds in Schweden und Norwegen haben geringe Kosten und gute Renditen. Was sich Reformer in Deutschland davon abschauen und was...

Altersvorsorge 

Altersvorsorge mit Immobilien: Die (versteckten) Kosten

Mit dem Kaufpreis ist es längst nicht getan. Als Eigentümer muss man sich auf weitere Kosten einstellen – und auch spätere Schwierigkeiten einplanen.

Altersvorsorge 

Riester-Rente: wie auszahlen lassen?

Lebenslange Rente, Teilauszahlung oder gar alles auf einen Schlag: Läuft der Riester-Vertrag aus, gibt es mehrere Optionen zur Auszahlung.