teilweise Erwerbsminderungsrente

von
Hoffmann

Hallo,

ich erhalte ab 02/17 eine teilweise Erwerbsminderungsrente, weil ich nach meiner Erkrankung jetzt wieder 3-6 Std. täglich arbeiten kann. Ich möchte auch unbedingt wieder eine Teilzeitbeschäftigung aufnehmen, die habe ich aber (noch) nicht. Habe ich jetzt zusätzlich zur EM-Rente Anspruch auf Arbeitslosengeld? Die teilweise EM-Rente reicht ja nicht aus.....

von
KSC

Diese Frage sollten Sie der Agentur für Arbeit stellen.

Am besten Sie gehen gleich am Montagfrüh dort vorbei und melden sich.

von
Rainer Hoffmann

Das muss ich sowieso machen. Ich wollte nur vorab wissen, ob in dem Fall die Bundesagentur oder das Jobcenter zuständig ist.....

von
W*lfgang

Hallo Rainer Hoffmann,

wenn noch ein Rest-Anspruch ALG besteht, dann die BA - ansonsten das Jobcenter. Wenn vor Beginn der EM-Rente noch BA gezahlt hat, wäre der erste Weg dahin.

Gruß
w.

Experten-Antwort

Hallo Rainer Hoffmann,

wir schließen uns der Antwort von W*lfgang an.

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Altersvorsorge mit Aktien: 5 häufige Fehler

Beim Investieren in Fonds und Aktien kann viel schiefgehen. Was hilft, kein Geld zu verlieren.

Rente 

Hinzuverdienst zur Rente: Was ist erlaubt?

Was darf ich zu meiner Rente hinzuverdienen? Muss ich meinen Hinzuverdienst melden? Wir geben einen Überblick, für wen welche Bestimmungen gelten.

Rente 

Rente für Schwerbehinderte: Wenn der Behindertenstatus verloren geht

Der Schwerbehindertenausweis verhilft Betroffenen häufig zur Frührente. Dafür muss allerdings unbedingt bei Rentenbeginn Schwerbehindertenstatus...

Altersvorsorge 

Die richtige Altersvorsorge für Selbstständige

Nur etwa ein Viertel der Selbstständigen in Deutschland ist zur Altersvorsorge verpflichtet. Wir erklären, was die anderen unbedingt wissen sollten.

Altersvorsorge 

Prämiensprung bei BU-Versicherungen: Lohnt noch der Abschluss?

Berufsunfähigkeitsversicherungen werden bald teurer. Warum das so ist und wie Verbraucher jetzt reagieren sollten.