Teilweise Erwerbsminderungsrente und Gewerbe anmelden

von
Sonne

Hallo, darf man als Bezieher einer teilweisen Erwerbsminderungsrente ein Gewerbe anmelden? Gruß

von
W*lfgang

Zitiert von: Sonne
Hallo, darf man als Bezieher einer teilweisen Erwerbsminderungsrente ein Gewerbe anmelden? Gruß

...ortsfest? - stehend oder liegend? ;-)

Hallo Sonne, natürlich _dürfen_ Sie das. Wenn das Ordnungsamt/Gewerbestelle keine Einwände wegen des Rentenbezugs erhebt – das sollten Sie dort hinterfragen.

Zielt Ihre Frage allerdings darauf ab, ob Sie aus Rentensicht eine gewerbliche Tätigkeit ausüben dürfen, natürlich auch ja ...mit dem Rentenbescheid wird weder eine abhängige Beschäftigung noch gewerbliche Tätigkeit verboten.

Sie sind dann allerdings verpflichtet (siehe 'Mitteilungspflichten' im Rentenbescheid), der DRV die Aufnahme dieser Tätigkeit - auch wenn sich die zu erwartenden Einkünfte im zulässigen Bereich befinden - mitzuteilen und geben bestenfalls auch gleich einen Hinweis auf den zeitlichen /wöchentlichen/täglichen Arbeitsaufwand, sowie den Inhalt/Art der gewerblichen Tätigkeit an. Grundsätzlich sollten Sie das vorher machen und sich das 'OK- no problem' der DRV holen.

Daneben kann es noch eine andere 'Baustelle' geben, dass eine gewerbliche Tätigkeit der Versicherungspflicht unterliegen kann ...aber das würde im Rahmen Ihrer Mitteilung nebenbei berücksichtigt/geprüft werden - genauso Ihr nicht geäußerter 'Wunsch' nach Beratung, ob ggf. eine Antragspflichtversicherung im Rahmen der selbständigen Tätigkeit sinnvoll sein könnte.

Eigentlich reichte zu Ihrer Frage ein einfaches JA :-))

Animiert Sie/Andere vielleicht, mal auf den Punkt zukommen, was Sie WIRKLICH fragen/wissen wollen ...oder besser die nächste Beratungsstelle aufzusuchen, um die 'Situation' _richtig_ zu deuten/in Ihrem Sinne zu interpretieren.

Gruß
w.

Experten-Antwort

Zitiert von: Sonne
Hallo, darf man als Bezieher einer teilweisen Erwerbsminderungsrente ein Gewerbe anmelden? Gruß

Hallo Sonne,

ja, dies ist grundsätzlich möglich.