< content="">

Teilzeit undHonorarbeschäftigung

von
sophie

hallo,
kann ich teizeitbeschäftigt sein und zusätzlich eine honorarbeschäftigung bei meinem arbeitgeber aufnehmen? die teilzeitbeschäftigung umfasst im wesentlichen verwaltungsarbeiten die dozententätigkeit "unterrichtende aufträge bzw. seminare"

danke vorab sophie

von
KSC

wenn das bei einem Arbeitgeber ist, gehe ich davon aus, dass alles versicherungspflichtig ist.

Jede andere Konstruktion sieht für mich wie ein Versuch aus, sich um Beitrage zur Sozialversicherung zu drücken. Das wird spätestens bei einer Betriebsprüfung nicht akzeptiert werden.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit Ihren sozialversicherungsrechtlichen Status überprüfen zu lassen - dann wird im Einzelfall geprüft.