Termin-Vorverlegen von Rehabilitation

von
N.E.

Hallo habe ein Problem ich habe einen Antrag für Reha gestellt schon Mitte November. Mein Hausarzt hat das Ausfüllen des Formulars bisschen schleifen lassen. Jetzt habe ich am Freitag den Bescheid von der sec bekommen und Samstag von der Klinik ich soll die Reha am 03.02.22 antreten. Ich wollte wissen ob ich die Reha irgendwie vorziehen kann? Und an wen muss ich mich da wenden?

von
Warteliste

Sie können bei der Klinik anrufen und sich dort auf die Warteliste für Nachrücker setzen lassen. Wenn Sie Glück haben, sagen genug andere Patienten ihren Termin ab, so dass vorher schon ein Platz für Sie frei ist. Ihnen muss aber klar sein, dass Sie Ihre Reha dann evtl. sehr kurzfristig antreten müssen.

Experten-Antwort

Hallo N.E.,

wie von Warteliste richtig ausgeführt, ist für den Aufnahmetermin die Reha-Klinik zuständig. Daher sollten Sie Kontakt mit der Reha-Klinik aufnehmen, um Ihre Frage zu klären.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Expertenteam der Deutschen Rentenversicherung

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Wie Anleger Steuern sparen können

Banken verschicken in diesen Wochen ihre Jahressteuerbescheinigungen. Was Anleger jetzt wissen müssen.

Gesundheit 

Neues Notvertretungsrecht für Ehepartner

Ehepartner haben seit Anfang 2023 ein gegenseitiges Notvertretungsrecht. Was das bedeutet und warum eine Vorsorgevollmacht dennoch sinnvoll ist.

Rente 

Was für Rentner 2023 wichtig ist

Mehr Rente, Hinzuverdienst, Wohngeld, Steuer: Ein Überblick über die wichtigsten Neuerungen für Rentnerinnen und Rentner.

Soziales 

So viel bekommen Sie 2023 netto mehr heraus

Fast alle Berufstätigen profitieren 2023 von Steuerentlastungen. Was in Euro und Cent zusätzlich herausspringt.

Altersvorsorge 

Arbeitslos – was tun mit der betrieblichen Altersvorsorge?

In Krisenzeiten fürchten viele Beschäftigte um ihren Job. Was passiert im Ernstfall mit der betrieblichen Altersvorsorge? Und wie kann sie bei einem...