Türöffner Berücksichtigungszeiten

von
jappa

Laut diesem Artikel:

Upps, der hier ursprünglich verlinkte Inhalt steht nicht mehr zur Verfügung! Bitte nutzen Sie unsere Forensuche.

können Frauen von der Rente mit 63 v.a. durch Berücksichtigungszeiten profitieren. Meine Frage: Zählen auch Pflegekinder vom Jugendamt, die man bei sich für längere Zeit aufnahm, für die Kinderberücksichtigungszeit?

von
MG

Auch Pflegeeltern können die Berücksichtigungszeiten wegen Kindererziehung erhalten wenn folgende Punkte vorliegen:

- ein auf längere Dauer angelegtes Pflegeverhältnis,
- häusliche Gemeinschaft und
- familiäre Bindung der Pflegeeltern mit dem Kind

Auf die Übertragung der Elterlichen Sorge kommt es nicht an.

Der Begriff „längere Dauer“ ist in der nachfolgenden rechtlichen Arbeitsanweisung definiert.
http://raa.deutsche-rentenversicherung-regional.de/Raa/Raa.do?f=SGB6_56R2.4

Zur Ergänzung:
Die Anrechnung der Kinderberücksichtigungszeiten folgt der Anrechnung der Kindererziehungszeiten.
http://raa.deutsche-rentenversicherung-regional.de/Raa/Raa.do?f=SGB6_57R2

Experten-Antwort

Den Ausführungen ist nichts hinzuzufügen.