Übergang Teil EM Rente in die vorzeitige Rente für Schwerbehinderte

von
Tinchen

Liebes Experten Team,

ich hoffe Sie können mir meine Frage beantworten.

Also ich bin Jahrgang 1959, und habe 35 Beitragsjahre erfüllt, bekomme z.Zt. Teil-EM Rente wegen Berufsunfähigkeit, habe nun aber zusätzlich einen GdB von 50 bekommen.

Jetzt stellt sich mir die Frage, da ich lt. Internetrecherchen im Dezember 2020 mit Abzügen in die normale Rente gehen kann, ob mir nochmals die 10,8% abgezogen werden oder ob dies schon automatisch mit der Teilrente passiert ist. Die Meinungen gehen da wohl auseinander, ich bin verunsichert.
Ich wäre für eine Erklärung sehr dankbar, sehr gerne auch an eine Rechenbeispiel erklärt.
Mal angenommen die jetzige Teilrente würde 400 Euro netto betragen.
Viele Grüße
Tinchen

von
Antwort

Da gehen die Meinungen absolut nicht auseinander.

Wenn Sie aktuell eine Teilerwerbsminderungsrente beziehen, haben Sie bei einer vorzeitigen Altersrente auf die bisher erworbenen aber nicht ausgezahlten Entgeltpunkte, die entsprechende Kürzung hinzunehmen.
Für genaue Zahlen fordern Sie einfach eine entsprechende Proberentenberechnung an, statt hier spekulieren zu lassen.

VG

von
Tinchen

Guten Morgen,
ich würde mich trotzdem über die Meinung des Experten Teams freuen. Es hat schon einen Grund warum ich hier nachfrage.

VG
Tinchen

von
Tinchen

Ich schiebe mein Thema noch einmal nach oben in der Hoffnung eine Antwort vom >Experten zu bekommen. Vielen Dank.

Zitiert von: Tinchen
Guten Morgen,
ich würde mich trotzdem über die Meinung des Experten Teams freuen. Es hat schon einen Grund warum ich hier nachfrage.

VG
Tinchen

Experten-Antwort

Hallo, Tinchen,

ergänzend dem Hinweis von „Antwort“ wollen wir Ihnen mitteilen, dass Sie eine Probeberechnung für die Umwandlung beantragen sollten (mit Berechnungsanlagen). Eine Probeberechnung ohne weitere Kenntnisse zu den Details Ihrer bereits bezogenen Erwerbsminderungsrente sowie der Zeit seit Beginn des Bezugs bis zum Rentenbeginn der Altersrente ist unsererseits nicht möglich bzw. hier vorgesehen. Sie haben dann die Möglichkeit bei einer Auskunfts- und Beratungsstelle der DRV in Ihrer Nähe weitere Auskünfte zu der Probeberechnung zu erhalten.

von
Antwort

Jetzt beruhigt @Tinchen?

von
Tinchen

Zitiert von: Antwort
Jetzt beruhigt @Tinchen?

Nicht wirklich, aber ich muss mich damit zufrieden geben.
Vielen Dank

von
KSC

Wenn Sie immer noch nicht ganz beruhigt sind, haben Sie doch hoffentlich (wie bereits gestern morgen in der ersten Antwort geraten) die Anfrage an die DRV nach einer Probeberechnung losgeschickt.

Denn erst wenn diese bearbeitet ist und Ihnen vorliegt, wissen Sie - ziemlich centgenau - wie hoch die Altersrente ausfallen wird.

Das ist viel informativer wie jedes Beispiel eines Forenteilnehmer, der Ihre individuelle Situation nicht kennt.

Fazit: nicht jedes Problem eignet sich für dieses Forum.

von
tinchen

Zitiert von: KSC
Wenn Sie immer noch nicht ganz beruhigt sind, haben Sie doch hoffentlich (wie bereits gestern morgen in der ersten Antwort geraten) die Anfrage an die DRV nach einer Probeberechnung losgeschickt.

Denn erst wenn diese bearbeitet ist und Ihnen vorliegt, wissen Sie - ziemlich centgenau - wie hoch die Altersrente ausfallen wird.

Das ist viel informativer wie jedes Beispiel eines Forenteilnehmer, der Ihre individuelle Situation nicht kennt.

Fazit: nicht jedes Problem eignet sich für dieses Forum.

Da haben Sie sicher Recht. Danke für die Hinweise hier ich werde eine Probeberechnung anfordern.

von
Antwort

Zitiert von: tinchen
Zitiert von: KSC
Wenn Sie immer noch nicht ganz beruhigt sind, haben Sie doch hoffentlich (wie bereits gestern morgen in der ersten Antwort geraten) die Anfrage an die DRV nach einer Probeberechnung losgeschickt.

Denn erst wenn diese bearbeitet ist und Ihnen vorliegt, wissen Sie - ziemlich centgenau - wie hoch die Altersrente ausfallen wird.

Das ist viel informativer wie jedes Beispiel eines Forenteilnehmer, der Ihre individuelle Situation nicht kennt.

Fazit: nicht jedes Problem eignet sich für dieses Forum.

Da haben Sie sicher Recht. Danke für die Hinweise hier ich werde eine Probeberechnung anfordern.

Wow!