Übergangsgebührnisse als Soldat auf Zeit

von
Soldat auf Zeit

Ist es richtig, dass ab 2021 durch die Einführung eines neuen Versicherungspflichttatbestandes für ehemalige Soldaten aud Zeit- neben der Nachversicherung - auch die Zeit des Bezugs von Übergangsgebürhnissen rentenwirksam abgedeckt werden?
Ist ein ehemaliger Soldat auf Zeit dadurch während des Bezugs von Übergangsgebürhnissen dann auch unmittelbar riesterförderfähig?

Vielen Dank!

Experten-Antwort

Hallo Soldat auf Zeit,
unmittelbar riesterberechtigt sind pflichtversicherte Personen in der gesetzlichen Rentenversicherung.
Ab 01/2021 also auch Bezieherinnen/Bezieher von Übergangsgebührnissen.

von
Dietze P:

Hallo zusammen,

Durch die Einführung des neuen Versicherungspflichttatbestandes in § 3 Satz 1 Nummer 2b SGB VI wird nunmehr – neben der Nachversicherung der Dienstzeit als Soldatin und als Soldat auf Zeit – auch die Zeit des Bezugs von Übergangsgebührnissen ab 1. Januar 2021 rentenwirksam abgedeckt.

Gilt das auch für ehemalige Soldaten die bis 1995 gedient haben?

Viele Grüße
Dietze

von
Valzuun

Nein, die Regelung betrifft nur Übergangsgebührnisse die ab 01/2021 bezogen wurden/werden. Wurden diese früher bezogen ändert sich nichts.

Interessante Themen

Rente 

Wer 2022 in Rente gehen kann

2022 winkt dem Jahrgang 1956 die Rente. Aber auch Jüngere können unter bestimmten Voraussetzungen in den Ruhestand gehen. Was für wen gilt.

Rente 

Rentenbesteuerung: Wer wie von der Reform profitiert

Die neue Bundesregierung will die Rentenbesteuerung neu regeln. Was bringt das konkret? Die ersten Modellrechnungen.

Soziales 

Krankenversicherung und Pflege: Was sich 2022 ändert

Für Arbeitnehmer, Eltern, Pflegende und Behinderte: die wichtigsten Neuerungen in der Kranken- und der Pflegeversicherung.

Altersvorsorge 

Baufinanzierung: Die 7 wichtigsten Fragen und Antworten

Von Annuität bis Zinssatz: Wie funktioniert eigentlich ein Baukredit? Eine Schnelleinstieg für angehende Häuslebauer.

Altersvorsorge 

Selbstständige: Altersvorsorge pfändungssicher machen

Selbständige können von 2022 an mehr Geld pfändungssicher fürs Alter sparen. Dafür müssen sie aber handeln.