Übergangsgeld

von
Nadine

Hallo,

von 08.09 bis 12.10 befand ich mich in medizinischer Reha. Übergangsgeld wurde beantragt und genehmigt. Allerdings wurde erst einmal vorläufig bis zum 29.09 Übergangsgeld ausgezahlt. Vom 30.09 bis 12.10 wurde noch nicht überwiesen. Heute ist der 31.10. Am 24.10 war der Entlassungsbericht in meinem Briefkasten.

von
Nadine

Was könnte da schief gelaufen sein. Warum ist der zweite Teilbetrag noch nicht überwiesen worden?

von
Schade

Da ich nicht Prophet oder Wahrsager bin und auch keine Lust habe über alle möglichen Gründe zu spekulieren, gibt es nur einen zielführenden Rat.

Sie wagen das Äußerste, greifen Montagfrüh zum Telefon und rufen bei der Stelle an, die die Reha bewilligt hat (Rufnummer sollte auf dem Bewilligungsbescheid stehen).

Und dann sollten Sie immerhalb weniger Minuten wissen, woran es liegt.

Wobei: wenn die DRV auch erst am Sa, den 24.10. über die Entlassung informiert wurde, ist es beileibe kein Wunder, dass Sie gestern
das Restgeld noch nicht auf dem Konto hatten.
Da bewegen wir uns absolut in den ganz normalen Bearbeitungszeiten - Sie sind schließlich nicht der einzige Vorgang der zu bearbeiten ist.
Schönes WE

Experten-Antwort

Hallo Nadine,

bitte wenden Sie sich an Ihren zuständigen Rentenversicherungsträger und fragen telefonisch nach dem Sachstand.

Interessante Themen

Rente 

Abgaben und Steuern auf Renten: Wie viel Netto bleibt vom Brutto?

Gesetzliche Rente, Riester- oder Betriebsrente – auch bei Altersbezügen gilt: brutto ist nicht gleich netto. Die Abzüge fallen aber auch 2023 für...

Altersvorsorge 

Wie Anleger Steuern sparen können

Banken verschicken in diesen Wochen ihre Jahressteuerbescheinigungen. Was Anleger jetzt wissen müssen.

Gesundheit 

Neues Notvertretungsrecht für Ehepartner

Ehepartner haben seit Anfang 2023 ein gegenseitiges Notvertretungsrecht. Was das bedeutet und warum eine Vorsorgevollmacht dennoch sinnvoll ist.

Rente 

Was für Rentner 2023 wichtig ist

Mehr Rente, Hinzuverdienst, Wohngeld, Steuer: Ein Überblick über die wichtigsten Neuerungen für Rentnerinnen und Rentner.

Soziales 

So viel bekommen Sie 2023 netto mehr heraus

Fast alle Berufstätigen profitieren 2023 von Steuerentlastungen. Was in Euro und Cent zusätzlich herausspringt.