Übergangsgeld

von
Röder

Liebe Forumsteilnehmer,
ich habe keinen Krankengeldanspruch mehr ( ausgesteuert ) Alg 1 Anspruch nur noch 1 Woche. Ich war zur Schmerztherapie Reha und bin heute krank entlassen worden . Der Arzt machte mir Hoffnung das ich evtl. eine Bu Rente erhalten könne ( bin 56 Jahre, GdB 70 ). Ich habe während der Reha Übergansgeld erhalten. Meine Frage : gibt es eine Möglichkeit dieses Übergangsgeld solange weiter zu bekommen bis die DRV ihre Entscheidung getroffen hat.
Vielleicht kann mir diese Frage jemand beantworten.
Vielen Dank im voraus.

von
Stefan

Nein diese Möglichkeit gibt es nicht, sie haben voraussichtlich Anspruch auf Arbeitslosengeld . Bitte fragen Sie bei der Agentur für Arbeit nach.

von Experte/in Experten-Antwort

Lieber Forumsteilnehmer Röder,

es besteht leider keine Möglichkeit bzgl. einer Weiterzahlung des Übergangsgeldes
nach Reha-Entlassung, da Übergangsgeld nur für die Dauer der medizinischen
Leistung zur Rehabilitation geleistet wird.
Die Übergangsgeldzahlung beginnt mit der Aufnahme in der Rehabilitationseinrichtung
und endet mit der Entlassung.