Übergangsgeld

von
kerstin

Wie wird das Übergangsgeld berechnet wenn ich vor der Berechnung halbtags gearbeitet habe, die Umschulung ist aber Volltags. Wird mein Lohn dann verdoppelt(in der Berechnung) nach der Berechnung geht es nach Halbtags und ich bekomme somit im Moment für volltags weniger Geld als in meiner Halbtagsstelle??? Ist das normal ??? Wie kann ich mich dagegen wehren.

von
Insider

Also diese Übergangsgeldberechnung ist falsch! Rufen Sie den Sachbearbeiter an und bitten Ihn um Überprüfung und weisen Sie Ihn gleich auf § 48 SGB IX hin, hiernach hat eine Vergleichsberechnung zu dem ohne die Behinderung zustehenden Tarifentgelt zu erfolgen. Dies gilt selbstverständlich für eine Vollzeit stelle, sonst wäre der Gleichbehandlungsgrundsatz nicht gegeben und außerdem würden Teilzeitkräfte unbillig benachteilt.

von Experte/in Experten-Antwort

Dieser Aussage kann nur zugestimmt werden.

MfG