Übergangsgeld bei ALG II

von
Sunny

Hallo,

ich werde demnächst eine medizinische Rehaleistung antreten und wollte mal fragen, wie das mit dem Übergangsgeld aussieht. Bekomme ALG II. Da aber seit diesem Jahr kein Beiträge mehr an den RV-Träger geleistet werden, wollte ich wissen, ob das irgendwelche Auswirkungen hat oder ich mit Übergangsgeld rechnen kann.
Vielen Dank schonmal!
Gruß Sunny

von
Nix

Hallo Sunny!
Bei ALG-II erhalten Sie selbst kein Übergangsgeld ausgezahlt.
Wenn die Voraussetzungen erfüllt sind, bekommt die ARGE das ALG-II inklusive SV-Beiträge erstattet.
Für Sie selbst ergeben sich durch die Teilnnahme an der Reha keine Änderungen.

Viele Grüße
Nix

von
Vendetta

Zitiert von: Sunny

Hallo,

ich werde demnächst eine medizinische Rehaleistung antreten und wollte mal fragen, wie das mit dem Übergangsgeld aussieht. Bekomme ALG II. Da aber seit diesem Jahr kein Beiträge mehr an den RV-Träger geleistet werden, wollte ich wissen, ob das irgendwelche Auswirkungen hat oder ich mit Übergangsgeld rechnen kann.
Vielen Dank schonmal!
Gruß Sunny

Hallo,

Du bekommst währen der Reha das ALG II von der ARGE weiter.Die ARGE bekommt das ALG II wieder von der DRV zurück.Sag aber Bescheid bei der ARGE,dass Du zur Reha gehst.

Gruss

von Experte/in Experten-Antwort

Ihre Frage wurde von Nix und Vendetta bereits beantwortet. Viele Dank an beide.