Übergangsgeld (berufl. Reha), Alg2 und Kindergeld

von
Christian1986

Hallo!

Wie sieht es aus? Ich fange anfang nächsten Jahres mit einer Maßnahme von der RV an. Ich bin Alg2-Bezieher. Hatte vor 3 Jahren ne Ausbildung (schulisch) angefangen und habe Bafög bezogen. Ich kriege auf Grund einer Behinderung (GdB 60) noch Kindergeld, weil mein Vater bei der Feuerwehr verbeamtet ist. Ich habe gehört, dass das ÜG mit dem Alg2 verrechnet wird. Also normal weiter Geld. Aber einer meinte, dass Kindergeld nicht mit angerechnet wird. Beim Alg2 aber schon. Kriege ich dann mehr Geld??? Schön wäre es. Wie sieht das mit dem Mehrbedarf aus? Kriege ich den auch? Also die Tante von der RV meinte, dass ich Übergangsgeld bekomme. Wäre dankbar für die Antworten

von
???

Zitiert von: Christian1986

Hallo!

Wie sieht es aus? Ich fange anfang nächsten Jahres mit einer Maßnahme von der RV an. Ich bin Alg2-Bezieher. Hatte vor 3 Jahren ne Ausbildung (schulisch) angefangen und habe Bafög bezogen. Ich kriege auf Grund einer Behinderung (GdB 60) noch Kindergeld, weil mein Vater bei der Feuerwehr verbeamtet ist. Ich habe gehört, dass das ÜG mit dem Alg2 verrechnet wird. Also normal weiter Geld. Aber einer meinte, dass Kindergeld nicht mit angerechnet wird. Beim Alg2 aber schon. Kriege ich dann mehr Geld??? Schön wäre es. Wie sieht das mit dem Mehrbedarf aus? Kriege ich den auch? Also die Tante von der RV meinte, dass ich Übergangsgeld bekomme. Wäre dankbar für die Antworten


warum fragste nicht Deine Tante, die arbeitet doch bei der RV?

von
Chrischi1986

Das ist die Bearbeiterin, nicht meine Tante!