Übergangsgeld Reha

von
DauertLange

Hallo zusammen,

Ich bin seit dem 17.10.2019 auf Reha, für die Rehazeit steht mir Übergangsgeld zu.
Habe am Anfang und während der Reha den Sozialdienst gefragt wann ich dieses bekomme und mir wurde mitgeteilt, daß die RV alle 14 Tage ausbezahlt. Heute ist schon der 05.11.2019 und am 7.11. Ist meine Reha vorbei und habe immer noch kein Geld auf dem Konto. So langsam wird es eng.
Was stimmt da nicht bzw woran liegt das....

von
KSC

Warum das so ist wird Ihnen kein Forenteilnehmer beantworten können.
Das kann nur die Sachbearbeitung Ihres RV trägers beantworten.

Denn dort weiß man wo der Grund liegt...

Spekulieren könnten man viel aber das hilft nicht weiter.
Es gibt theoretisch viele Gründe dafür warum eine Bearbeitung länger dauert.

Experten-Antwort

Hallo DauertLange,
das Übergangsgeld wird grundsätzlich für die ersten 2 Wochen der Rehabilitation ausgezahlt und die restliche Zahlung erfolgt dann zum Ende der Rehabilitation, wenn der Entlassungsbericht vorliegt. Hiervon gibt es abweichende Regelungen, wenn die medizinische Rehabilitation beispielsweise länger dauert als die üblichen 3 Wochen.
Wie „User KSC“ schon mitteilte, können aber solche Sachstandsanfragen hier nicht beantwortet werden und Spekulationen hierüber bringen Sie der Lösung Ihres Problems nicht weiter. Bitte wenden Sie sich direkt an Ihre zuständige Sachbearbeitung, da diese Ihnen diesbezüglich weiter helfen können.
Viele Grüße
Ihr Expertenteam der Deutschen Rentenversicherung

Interessante Themen

Rente 

Bürgergeld: Rente und Altersvorsorge

Das Bürgergeld bringt in Sachen Altersvorsorge und Renteneintritt deutlich günstigere Regelungen als zuvor Hartz 4. Ein Überblick.

Rente 

Abgaben und Steuern auf Renten: Wie viel Netto bleibt vom Brutto?

Gesetzliche Rente, Riester- oder Betriebsrente – auch bei Altersbezügen gilt: brutto ist nicht gleich netto. Die Abzüge fallen aber auch 2023 für...

Altersvorsorge 

Wie Anleger Steuern sparen können

Banken verschicken in diesen Wochen ihre Jahressteuerbescheinigungen. Was Anleger jetzt wissen müssen.

Gesundheit 

Neues Notvertretungsrecht für Ehepartner

Ehepartner haben seit Anfang 2023 ein gegenseitiges Notvertretungsrecht. Was das bedeutet und warum eine Vorsorgevollmacht dennoch sinnvoll ist.

Rente 

Was für Rentner 2023 wichtig ist

Mehr Rente, Hinzuverdienst, Wohngeld, Steuer: Ein Überblick über die wichtigsten Neuerungen für Rentnerinnen und Rentner.