Übergangsgeld trotz 78 Wochen überschritten?

von
Ridley08

Hallo,
ich war die letzten Jahre viel krank und in Kliniken und habe noch einen Spielraum von vier Wochen in denen Krankengeld gezahlt würde. Bin seit ca 3/4 Jahr wieder berufstätig.

Allerdings steht eine neue Reha an, die deutlich länger als vier Wochen dauern wird.

Aus dem Krankengeld würd ich rausfallen, das ist mir klar, wegen der 78 Wochenregel.

Aber gilt das auch für das Übergangsgeld? Da ich angestellt und berufstätig bin, müßte ich Übergangsgeld bekommen. Die Frage ist nun halt, für wie lange. Oder spielen vielleicht die 78 Wochen für das Übergangsgeld gar keine Rolle?

Hoffe auf Rat von euch da draussen.

Viele Grüße

Experten-Antwort

Das Übergangsgeld steht Ihnen für die gesamte Dauer der medizinischen Rehabilitationsmaßnahme zu, wenn die medizinische Rehabilitation von der Deutschen Rentenversicherung bewilligt wurde und Sie die Voraussetzungen für die Zahlung von Übergangsgeld erfüllt haben. Hier ist es sinnvoll, das Sie sich mit Ihrem zuständigen Sachbearbeiter in Verbindung setzen. Dieser kann Ihnen genau mitteilen, welche Unterlagen von Ihnen für die Berechnung Ihres Übergangsgeldes benötigt werden.

Interessante Themen

Rente 

Hinzuverdienst zur Rente: Was ist erlaubt?

Was darf ich zu meiner Rente hinzuverdienen? Muss ich meinen Hinzuverdienst melden? Wir geben einen Überblick, für wen welche Bestimmungen gelten.

Rente 

Rente für Schwerbehinderte: Wenn der Behindertenstatus verloren geht

Der Schwerbehindertenausweis verhilft Betroffenen häufig zur Frührente. Dafür muss allerdings unbedingt bei Rentenbeginn Schwerbehindertenstatus...

Altersvorsorge 

Die richtige Altersvorsorge für Selbstständige

Nur etwa ein Viertel der Selbstständigen in Deutschland ist zur Altersvorsorge verpflichtet. Wir erklären, was die anderen unbedingt wissen sollten.

Altersvorsorge 

Prämiensprung bei BU-Versicherungen: Lohnt noch der Abschluss?

Berufsunfähigkeitsversicherungen werden bald teurer. Warum das so ist und wie Verbraucher jetzt reagieren sollten.

Rente 

Früher in Rente ohne Abschläge: Wenn die Altersteilzeit zu früh endet

Nach dem Ende der Altersteilzeit möchten viele die Altersrente für besonders langjährig Versicherte erhalten. Doch oft sind sie zu jung dafür. Was...