< content="">

Übergangsgeld und Zuzahlung Reha

von
Buchtfischer

Guten Tag,
Ich werde in naher Zukunft eine medizinische Reha machen. Nun stellt sich die Frage ob ich trotz Übergangsgeld die Zuzahlung in Höhe von 10€ pro Tag zahlen muss. Bin bei der DRV Nord. Wie läuft das mit der eventuellen Zuzahlungsbefreiung?

Lg

von
KSC

Wenn Sie ÜG erhalten müssen Sie nicht zuzahlen.

von
Buchtfischer

Vielen Dank für die Info. Bekommt die Klinik denn bescheid,dass ich nichts zuzahlen muss? Oder wie läuft das ab?

von
Achill

Bei Leistungen zur medizinischen Reha, hat man die Zuzahlung grds. an die DRV zu richten, nie an die Klinik!

Sollten solche Forderungen in der Klinik auftauchen, handelt es sich um Betrug.

Bitte lesen Sie sich auch das Merkblatt durch, das Ihrem Bescheid beigelegen hat.

Experten-Antwort

Hallo Buchtfischer,

ich verweise auf den Beitrag von KSC - soweit Sie während der Rehabilitation Übergangsgeld vom Rentenversicherungsträger beziehen, brauche Sie keine Zuzahlung zu leisten.