Übergangsgeld während der Reha

von
Marcel Schulten

Hallo,

Ich bin seit einer woche in Reha, meine letzte AU vor der Reha ging aber noch in die Rehabilitationsmaßnahme hinein. Jetzt ist es ja so das für den Zeitraum der Reha Übergangsgeld bezahlt wird. Weis die Krankenkasse automatisch, das ich in reha bin oder bekomme ich jetzt Krankengeld und Übergangsgeld und nacher wird das Krankengeld wieder zurückgebucht?
Oder muss ich der Krankenkasse schreiben ab wann und wie lange ich in Reha bin?

Experten-Antwort

Mit dem Bewilligungsbescheid der Reha-Maßnahme bekommen Sie verschiedene Formulare für die Berechnung des Übergangsgeldes. Beim Bezug von Krankengeld ist dies das Formular G0518, welches Sie an Ihre Krankenkasse weiterleiten mussten. Die Krankenkasse bekommt dann von der Rentenversicherung die Information über den Beginn der Leistung (Beginn des Anspruches auf Übergangsgeld). Ein zusätzliches Schreiben von Ihnen ist somit nicht erforderlich.

von
Marcel Schulten

In Formular G0510 Stand unter anderem, dass ich das Formular G0518 meinem Arbeitgeber zukommen lassen musste. Dies habe ich getan, habe es aber nicht selbst zur Krankenkasse geschickt war das falsch?

Experten-Antwort

Nehmen Sie doch zur Absicherung Kontakt zur Krankenkasse oder zur Sachbearbeitung der Rentenversicherung auf.