Umschulung

von
Ichbinich

Hallo.

Fange bald den Vorbereitungskurs von der Umschulung an. Und dann Umschulung.

Was ist wenn ich diese Umschulung aus gesundheitlichen Gründen dann doch nicht schaffen würde und abbrechen müsste. Bekomm ich dann danach die Rente oder was passiert danach?

Bitte um Hilfe. Danke

von
???

Bevor die Umschulung bewilligt wurde, hat die DRV geprüft, ob der neue Beruf gesundheitlich für Sie passt. Das sollte der Fall sein, sonst wäre diese Umschulung ja wohl Unsinn.
Wenn Sie jetzt Bedenken bzgl. Ihrer gesundheitlichen Eignung bzw. Belastbarkeit haben, sollten Sie umgehend mit Ihrem Reha-Fachberater sprechen. Schließlich wollen Sie nicht riskieren, dass sich Ihre Gesundheit durch die Umschulung weiter verschlechtert, oder?

Ein Freischein für Rente ist eine gescheiterte Umschulung nicht. Für die Erwerbsminderung ist ja das Leistungsvermögen auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt zu prüfen und nicht nur in Bezug auf Ihren bisherigen und den zukünftig gewünschten Beruf.
Sollte die Umschulung aus gesundheitlichen Gründen abgebrochen werden, wird in einem Beratungsgespräch (sobald Sie gesundheitlich wieder stabil sind) geklärt, welche LTA-Leistungen für Sie in Frage kommen.

Experten-Antwort

Hallo Ichbinich,

sofern im Rahmen einer Umschulung festgestellt werden würde, dass Sie den Anforderungen nicht gewachsen wären, würde der Reha-Berater Alternativen der beruflichen Rehabilitation mit Ihnen erarbeiten. Dies könnte dann eine andere geeignete Maßnahme, oder auch eine betriebliche Einarbeitung, etc. sein.

Eine Berentung wegen Erwerbsminderung käme z. B. nur dann in Betracht wenn Sie auf Dauer keine 3 Stunden mehr täglich arbeiten könnten.

von
Ichbinich

Danke für die Auskunft!

Ich habe mehrere chronische Krankheiten. Leider verschlechtern sie sich stetig. Deswegen meine Frage. Weil kann es ja auch nicht wissen was passiert. Werde schon alles dafür geben das diese Umschulung klappt. Weil möchte ehrlich gesagt mit 35 noch nicht zuhause sitzen. Das hatte ich jetzt die letzten zwei Jahre schon.

Danke. Ja werd es jetzt auf mich zukommen lassen was passiert.

Danke

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Mit wenig Geld fürs Alter vorsorgen

Viele Geringverdiener sorgen nicht zusätzlich für den Ruhestand vor. Dabei reichen oft schon ein paar Euro, um sich attraktive Zuschüsse und Zulagen...

Altersvorsorge 

Steuererklärung in Corona-Zeiten

Wie sich die Corona-Pandemie auf Ihre Steuererklärung auswirkt, worauf Sie achten müssen und wo Sie Steuern sparen können.

Altersvorsorge 

Was die Dax-Erweiterung für Sparer bedeutet

Von 30 auf 40: Deutschlands wichtigster Börsenindex wird erweitert. Für Anleger lohnt es sich, deshalb einmal genau auf den Dax zu schauen.

Gesundheit 

Berufsunfähig: tückische 50-Prozent-Klausel

Die 50-Prozent-Klausel erweist sich oft als Hürde, wenn es um die Anerkennung einer Berufsunfähigkeit geht. Was es mit der Klausel auf sich hat.

Rente 

Erwerbsminderungsrente rechtzeitig verlängern

Eine Erwerbsminderungsrente wird meist nur befristet gewährt. Das Ende des Bewilligungszeitraums sollten Sie immer im Blick haben und rechtzeitig...