< content="">

Umschulung und 400 Euro Job

von
Milo

Hallo

ich fange am 23.4.12 eine Umschulung an.

Mein Vertrag im Nebenjob läuft zum 30.4.12 aus.
Einen neuen Vertrag würde ich bekommen aber dann würde ich ja nur noch 160 Euro verdienen dürfen oder denke ich da falsch und ich dürfte ich dann doch 400Euro verdienen??

von
???

Von der Anrechnung auf das Übergangsgeld her, ist ein 400,-€-Job unproblematisch. Da sollte nichts passieren. Allerdings darf der Job Ihre Umschulung nicht beeinträchtigen. Sie müssen z.B. auch in Ihrer Freizeit lernen ... . Da sehe ich eher ein Problem.

von
Milo

Vielen dank für die schnelle Antwort!!!

Ich sehe da nicht das problem da es sich den dem Beruf handellt in dem ich Umschulen werde. Ich lerne jetzt schon das was ich dann Umschule von daher ist das ganze noch positiv für die Umschulung!!

Experten-Antwort

Hallo Milo,

könnten Sie Ihre Frage etwas konkretisieren? Wer ist Kostenträger der Umschulung und welche Leistungen beziehen sie währenddessen? In welcher Richtung befürchten Sie Probleme hinsichtlich ihrer Nebenbeschäftigung?