< content="">

Umschulung und dann?

von
Marc

Hallo,

ich habe folgende Frage: Ich werde eine Umschulung i.R.d. Teilhabe am Arbeitsleben an einem BFW machen. Wie sieht es eigentlich nach der Umschulung aus, und zwar dann, wenn ich nicht sofort einen Arbeitsplatz finden würde. Bekomme ich dann ALG1 auf Basis meines alten Gehalts oder auf Basis des Übergangsgeldes, oder bekomme ich von der DRV einfach das Übergangsgeld weitergezahlt?

Vielen Dank

Marc

Experten-Antwort

Unter bestimmten Voraussetzungen kann das Übergangsgeld auch nach einer Leistung zur Teilhabe am Arbeitsleben gezahlt werden.

Bitte wenden Sie sich für weitere Auskünfte am besten direkt an Ihren Reha-Fachberater. Er kann anhand Ihres persönlichen Verlaufes Näheres dazu sagen.