Umschung zwingend im BFW

von
Ernst

Hallo,

ich war im BFW zur Berufsfindung und dort hat man mit gesagt das ich eine Umschulung zum Immobilienkaufmann machen könnte. Jetzt wäre meine Frage, ob ich die Umschulung zwingend in dem BFW machen muss. Bei uns in der Stadt gibt es die DAA, die würde genau diesen Beruf auch umschulen. Kann man da einen Antrag stellen? Es wäre für die DRV ja günstiger , da die Fahrtkosten viel geringer wären.

von
???

Grundsätzlich ist das natürlich möglich. Ob es auch in Ihrem speziellen Fall geht, können Sie nur im Gespräch mit ihrem Reha-Fachberater klären.

von
Ernst

Danke, das hilft mir schon mal weiter.

Experten-Antwort

Hallo Ernst,
im Anschluss an eine Berufsfindung ist immer ein Gespräch mit dem Fachberater vorgesehen, in dem die Ergebnisse der Berufsfindung besprochen werden. Hier werden auch die Möglichkeiten einer Aus-, Weiterbildung oder Umschulung sowie ggf. die Durchführung erörtert. Wie bereits von ??? ausgeführt, ist eine betriebliche Umschulung zwar grundsätzlich möglich, es muss aber Ihr spezieller Einzelfall berücksichtigt werden.