Umwandlung EU-Rente in SB-Rente sinnvoll?

von
HBo

Sehr geehrte Damen und Herren,

Ist bei der folgenden Konstellation ein Antrag auf Umwandlung der EU-Rente in die Altersrente für Schwerbehinderte Menschen sinnvoll?

Geburtsdatum: 28.02.1955
Erkrankt seit 15.12.2015
Schwerbehindertenausweis seit 7.6.2016
EU-Rente seit 1.1.2016

Mit freundlichen Grüßen

Experten-Antwort

Zitiert von: HBo
Sehr geehrte Damen und Herren,

Ist bei der folgenden Konstellation ein Antrag auf Umwandlung der EU-Rente in die Altersrente für Schwerbehinderte Menschen sinnvoll?

Geburtsdatum: 28.02.1955
Erkrankt seit 15.12.2015
Schwerbehindertenausweis seit 7.6.2016
EU-Rente seit 1.1.2016

Mit freundlichen Grüßen

Hallo HBO,

ob die Umwandlung in eine Altersrente für Schwerbehinderte Menschen sinnvoll ist oder nicht, lässt sich nicht so ohne weiteres sagen. In der Regel wird die Altersrente nicht höher sein als die bisherige Rente, es sei denn, Sie haben nach Eintritt der EM noch weiter Beiträge zur Rentenversicherung gezahlt.
Aufgrund der Besitzschutzregelungen kann die Altersrente auch nicht niedriger werden.
Am besten lassen Sie sich eine Probeberechnung für die Altersrente von Ihrem zuständigen Rentenversicherungsträger anfertigen, dann können Sie entscheiden.

Viele Grüße
Ihr Expertenteam der Deutschen Rentenversicherung

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 11.11.2019, 15:09 Uhr]