Umwandlung EU Rente in vorgezogene Altersrente

von
Michael

Hallo,

ich beziehe eine befristete volle EU-Rente. Kann ich diese in eine vorgezogene Altersrente für schwerbehinderte Menschen umwandeln ? Habe ich dann auch die Abzüge (0,3 %/Monat) bis zum Erreichen der regulären Altersrente für Schwerbehinderte ?
Danke.
Michael

Experten-Antwort

Hallo Michael,

bitte lassen Sie sich in Ihrer örtlichen Rentenservicestelle beraten, ob und inwieweit eine Umstellung auf eine vorgezogene Altersrente möglich ist. Hierbei wird dann auch die Frage der Abschläge geklärt.

von
Michael

schade, ich hatte gehofft wenigstens eine allgemeine Beantwortung der Frage zu bekommen.

von
senf-dazu

Moin!

Ganz allgemein ;)
Wenn Sie die Voraussetzungen für eine Altersrente erfüllt haben (Wartezeit, Altersgrenze, hier auch Schwerbehindertenstatus), dann können Sie diese auch beantragen.
Was die Abschläge angeht, behalten die Entgeltpunkte (auf denen die Rente beasiert) mindestens den Abschlag der EM-Rente. Ggf. ist der Abschlag für den vorzeitigen Bezug der Altersrente sogar höher.
Aber dazu lassen Sie sich besser beraten, da liegen alle Daten vor und man kann auch eine Probeberechnung für Ihre gewünschte Altersrente anfertigen.

von
Verständnisfrage - Frage an Senf dazu

Zitiert von: senf-dazu
Moin!

Ganz allgemein ;)
Wenn Sie die Voraussetzungen für eine Altersrente erfüllt haben (Wartezeit, Altersgrenze, hier auch Schwerbehindertenstatus), dann können Sie diese auch beantragen.
Was die Abschläge angeht, behalten die Entgeltpunkte (auf denen die Rente beasiert) mindestens den Abschlag der EM-Rente. Ggf. ist der Abschlag für den vorzeitigen Bezug der Altersrente sogar höher.
Aber dazu lassen Sie sich besser beraten, da liegen alle Daten vor und man kann auch eine Probeberechnung für Ihre gewünschte Altersrente anfertigen.

Aus welchen Gründen könnte der Abschlag höher sein. Greift hier nicht der Besitzschutz nach §88 SGB 6? Dann müsste die Höhe der Rente unverändert bleiben?

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Betriebliche Altersvorsorge auch nachträglich vor Pfändung geschützt

Mit dem Pfändungsbeschluss Ihres Ex-Manns schließt eine Frau eine betriebliche Altersversorgung ab. Der Mann klagt bis zum Bundesarbeitsgericht. Warum...

Rente 

Wer 2022 in Rente gehen kann

2022 winkt dem Jahrgang 1956 die Rente. Aber auch Jüngere können unter bestimmten Voraussetzungen in den Ruhestand gehen. Was für wen gilt.

Rente 

Rentenbesteuerung: Wer wie von der Reform profitiert

Die neue Bundesregierung will die Rentenbesteuerung neu regeln. Was bringt das konkret? Die ersten Modellrechnungen.

Soziales 

Krankenversicherung und Pflege: Was sich 2022 ändert

Für Arbeitnehmer, Eltern, Pflegende und Behinderte: die wichtigsten Neuerungen in der Kranken- und der Pflegeversicherung.

Altersvorsorge 

Baufinanzierung: Die 7 wichtigsten Fragen und Antworten

Von Annuität bis Zinssatz: Wie funktioniert eigentlich ein Baukredit? Eine Schnelleinstieg für angehende Häuslebauer.