Unter welchen konkreten Voraussetzungen kann eine Reha-Maßnahme auch unter der Vierjahresfrist beginnen

von
Tommy

Hallo zusammen,

unter welchen Voraussetzungen kann die Vierjahresfrist unterschritten werden?
Es liegt eine chronische fortschreitende Erkrankung vor!

Vielen Dank im Voraus

Mit freundlichen Grüßen
Tommy

von
Berater

Wenn eine Reha vor Ablauf der Vierjahresfrist medizinisch erforderlich ist.
Sie sollten das durch Ihren behandelnden Arzt begründen lassen.
Der medizinische Dienst Ihres zuständigen Rententrägers wird dann darüber entscheiden.
Ein Forum kann Ihnen da keine wirkliche Hilfe bieten.

Experten-Antwort

Hallo Thommy,

wie bereits von "Berater" ausgeführt, kann auch innerhalb von 4 Jahren eine Leistung vorzeitig gewährt werden, wenn dies aus gesundheitlichen Gründen dringend erforderlich ist.
Aufgrund der von ihnen vorgelegten neuen ärztlichen Unterlagen entscheidet der Arzt des Rentenversicherungsträgers über die Notwendigkeit einer erneuten Rehabilitation.