unterbrochene Beitragszeiten

von
Neurentner

In meiner Versicherungsbiografie habe ich mehrere angefangene und unterbrochene Monatsbelegungen. In einem Fall nur 2 Arbeitstage im betreffenden Monat. Wird in diesem Fall der gesamte Monat zeitlich bewertet, bzw ab wieviel Arbeitstagen ist ein ganzer Monat zu berwerten.

von
Heinerich

Ab der Belegung eines Kalendermonats mit einem Tag gilt dieser als vollständig belegt.

MfG

Experten-Antwort

Angebrochene Monate werden im Versicherungsverlauf bzw. bei der Rentenberechnung alle volle Monate bewertet. Erforderlich ist hierfür, dass mindestens 1 Arbeitstag vorliegt.