Unterstützung beim Wiedereinstieg nach Ablauf von befristeter Erwerbsminderungsrente

von
nelson

Hallo zusammen,
ich arbeite im Sozialdienst eines Krankenhauses und möchte wissen welche Möglichkeiten der Unterstützung die DRV anbieten kann nach Ablauf einer befristeten Erwerbsminderungsrente zurück in das Erwerbsleben. Ärztlicherseits würde Arbeitsfähigkeit attestiert werden, d.h. keine Verlängerung der Rente beantragt werden, allerdings ist vermutlich der 1. Arbeitsmarkt nicht mehr erreichbar. Kann schon während der Zeitberentung Teilhabe am Arbeitsleben beantragt werden z.B. für eine 6 wöchige Belastungserprobungsmaßnahme? Oder kann erst nach erfolgter Arbeitslosmeldung eine Maßnahme beantragt werden? Wer wäre dann der Kostenträger?

von
Berater

Sie können natürlich alles beantragen. Von der Rentenversicherung werden Sie aber berufliche Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben erhalten, wenn Dadurch eine Ewerbsminderungsrente vermieden werden könnte, sonst ist die Agentur für Arbeit zuständig. Letztendlich ist das eine medizinische Entscheidung.