Untersuchung vor der EM Rente

von
Akkumat

Hallo
Ich möchte in 30 Monaten von der EM Rente in die Rente für Schwerbehinderte Menschen wechseln. Habe einen GDB von 60 bis 2016.
Bin 60 Jahre.
Frage: Wird vorher noch mal eine ärztliche Untersuchung bei der Rentenversicherung angeordnet, um mich noch kurz vor dem sicheren Hafen abzufangen ?

von
Akkumat

Nachtrag: Ich meine nicht in 30 sondern in 3 Monaten.

von
nee

zu 99 %: nein. Da müssten schon gravierende Gründe in Ihrer Person vorliegen. Den Antrag können Sie bereits jetzt stellen, das dauert dann ohnehin noch etwas.

von Experte/in Experten-Antwort

Entscheidend für die Erfüllung der Voraussetzungen für die begehrte Altersrente bei Ihnen, ist lediglich die Mindestversicherungszeit (Wartezeit) von 35 Jahren, die maßgebliche Altersgrenze sowie die Vorlage eines Schwerbehindertenausweises mit einem GdB von mindestens 50 bei Rentenbeginn. Da Sie ja einen
GdB von 60 - gültig bis 2016 - haben, ist/wäre eine ärztliche Überprüfung aus schon aus diesem Grund gar nicht notwendig