Urlaub Rehamaßnahme

von
lepitete

Hallo zusammen,

ich habe folgende Frage: Ich weder voraussichtlich ab 16.04.2018 eine 9 monatige Qualifizierungsmaßnahme im Rahmen einer LTA beginnen. Jetzt habe ich im August 2018 eine 2 wöchige Urlaubsreise gebucht. Besteht die Möglichkeit, dass ich die Maßnahme für 2 Wochen, für den Urlaub, unterbrechen kann?

Danke vorab für die Hilfe.

Gruß

lepitete

von
SB

Klar können Sie das.Wenn Sie länger bleiben wollen müssen SIe nur der DRV eine Nachricht schicken.Achten Sie auch darauf,dass Ihnen pünktlich das Übergangsgeld in Ihren Urlaub nachgesnadt wird.Sie können auch bei der DRV einen Antrag auf Teilerstattung der Urlaubskosten stellen.

von
SB

Klar können Sie das.Wenn Sie länger bleiben wollen müssen SIe nur der DRV eine Nachricht schicken.Achten Sie auch darauf,dass Ihnen pünktlich das Übergangsgeld in Ihren Urlaub nachgesnadt wird.Sie können auch bei der DRV einen Antrag auf Teilerstattung der Urlaubskosten stellen.

von
Schorsch

Zitiert von: lepitete
Ich weder voraussichtlich ab 16.04.2018 eine 9 monatige Qualifizierungsmaßnahme im Rahmen einer LTA beginnen. Jetzt habe ich im August 2018 eine 2 wöchige Urlaubsreise gebucht. Besteht die Möglichkeit, dass ich die Maßnahme für 2 Wochen, für den Urlaub, unterbrechen kann?

Sie haben Anspruch auf mindestens 2 Urlaubstage pro Monat, die nach Absprache mit dem Maßnahmeträger genommen werden können:

http://www.gesetze-im-internet.de/burlg/__3.html

MfG

Experten-Antwort

Hallo lepitete,

bitte setzen Sie sich umgehend mit Ihrem Rentenversicherungsträger in Verbindung, um Ihre Urlaubsplanung abzuklären.

von
Schorsch

Zitiert von: Experte/in
Hallo lepitete,

bitte setzen Sie sich umgehend mit Ihrem Rentenversicherungsträger in Verbindung, um Ihre Urlaubsplanung abzuklären.


Für die Urlaubsplanung ist nicht der Rentenversicherungsträger zuständig sondern der Maßnahmeträger, weil nur der den genauen Lehrplan kennt.

MfG

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Altersvorsorge mit dem MSCI World

Immer mehr Sparer stecken mit ETFs monatlich Geld in den Börsenindex MSCI World, auch für die Altersvorsorge. Doch der „Weltindex“ ist keine...

Soziales 

Mindestlohn: Warum Minijobber jetzt aufpassen müssen

Seit dem 1. Juli gilt ein höherer Mindestlohn, und im Oktober steigt er nochmal. Mancher Minijobber muss jetzt genau hinsehen.

Rente 

Steuererklärung: Was Rentner wissen sollten

Auch Rentner müssen eine Steuererklärung abgeben – unter bestimmten Bedingungen. Was für wen gilt.

Soziales 

Pfändungs-Freigrenzen erhöht: Schuldner dürfen mehr behalten

Wer Schulden hat, dem bleibt neuerdings mehr Geld zum Leben. Für wen welche Beträge gelten und was Rentner wissen sollten.

Magazin  Altersvorsorge 

Lebensversicherung verkauft: Was tun?

Immer wieder übertragen Versicherer Policen für die Altersvorsorge an internationale Aufkäufer. Was das für die Kunden bedeutet.