Verbesserung der Erwerbsminderungsrente

von
Ina 2017

Guten Tag,

ich möchte eine Erwerbsminderungsrente beantragen. Aktuell steht noch eine medizinische Reha bevor.

1)Kann die Erwerbsminderungsrente durch Einmalzahlungen erhöht werden? Und müssten diese vor dem Rentenantrag bereits erfolgt sein?

2) Wie wirkt sich eine volle oder teilweise Erwerbsminderungsrente auf die Altersrente aus und hier auch abhängig davon, ob sie befristet oder unbefristet gezahlt wird?

von
W°lfgang

Zitiert von: Ina 2017
1)Kann die Erwerbsminderungsrente durch Einmalzahlungen erhöht werden? Und müssten diese vor dem Rentenantrag bereits erfolgt sein?

Hallo Ina,

im Hinblick auf die 'Ausgleichszahlung bei einer erwarteten Minderung der Altersrente/bevorzugt ab 63', muss der Antrag dafür/Vordruck V0210:

https://www.deutsche-rentenversicherung.de/Allgemein/de/Inhalt/5_Services/04_formulare_und_antraege/_pdf/V0210.html

bereits bei der DRV 'anhängig' sein, um hier 'nachträglich' noch durch Beitragsnachzahlung eine zulässige Erhöhung der EM-Rente bewirken zu können.

Fraglich ist hier allerdings, wann wird der EM-Fall festgesetzt liegt der wirksame Nachzahlungsantrag vor diesem Datum. Etwas speziell ...Experten-Antwort dazu folgt sicher.

> 2) Wie wirkt sich eine volle oder teilweise Erwerbsminderungsrente auf die Altersrente aus und hier auch abhängig davon, ob sie befristet oder unbefristet gezahlt wird?

Grundsätzlich können Sie bei einer teilweisen/halben EMRT von einer Verdoppelung des Rentenbetrags bei der Altersrente ausgehen, bei einer vollen EMRT wenigstens den selben Betrag als Altersrente erwarten - Altersrente unmittelbar folgend kann nicht kleiner werden.

Gruß
w.

Experten-Antwort

Hallo Ina 2017,

auf Antrag können sie eine Auskunft über die Höhe der Beitragszahlung zum Ausgleich einer Rentenminderung (bei geplantem vorzeitigen Rentenbeginn) ab Ihrem 50. Geburtstag erhalten.
Sie bekommen ent¬sprechend der gezahlten Beiträge dann eine höhere Rente.

Weitere Infos und den Antrag finden Sie hier:
https://www.deutsche-rentenversicherung.de/Allgemein/de/Inhalt/2_Rente_Reha/01_rente/03_vor_der_rente/03_rentenzeiten/02_nachzahlung_und_erstattung/02_rentenminderung_ausgleichen.html

Ansonsten hat W°lfgang die Fragen schon umfassend beantwortet.

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Wie Anleger Steuern sparen können

Banken verschicken in diesen Wochen ihre Jahressteuerbescheinigungen. Was Anleger jetzt wissen müssen.

Gesundheit 

Neues Notvertretungsrecht für Ehepartner

Ehepartner haben seit Anfang 2023 ein gegenseitiges Notvertretungsrecht. Was das bedeutet und warum eine Vorsorgevollmacht dennoch sinnvoll ist.

Rente 

Was für Rentner 2023 wichtig ist

Mehr Rente, Hinzuverdienst, Wohngeld, Steuer: Ein Überblick über die wichtigsten Neuerungen für Rentnerinnen und Rentner.

Soziales 

So viel bekommen Sie 2023 netto mehr heraus

Fast alle Berufstätigen profitieren 2023 von Steuerentlastungen. Was in Euro und Cent zusätzlich herausspringt.

Altersvorsorge 

Arbeitslos – was tun mit der betrieblichen Altersvorsorge?

In Krisenzeiten fürchten viele Beschäftigte um ihren Job. Was passiert im Ernstfall mit der betrieblichen Altersvorsorge? Und wie kann sie bei einem...