Verdienstgrenze bei Halbwaisenrente

von
Alina

Hallo!

Nachdem ich in den Weiten des Internets keine gescheiten Informationen gefunden habe, hoffe ich nun hier Antwort auf meine Frage zu finden:

Ich bin 24 Jahre alt und bekomme im Monat eine Halbwaisenrente von 222 Euro. Zusätzlich habe ich das bisherige Jahr Kindergeld bekommen. Weil ich bald 25 werde, endet mein Anspruch auf Kindergeld aber zum 31.10.2012. Meine Frage ist nun, wieviel Euro ich mir im Monat dazu verdienen kann, ohne Abzüge hinnehmen zu müssen? Aus einem anderen Grund möchte ich außerdem gerne wissen, ob auch Zinseinnahmen angerechnet werden?

Vielen Dank im Voraus und schöne Grüße!
Alina

von
Wessi

http://www.sozialleistungen.info/themen/waisenrente-halbwaisenrente/einkommensanrechnung.html

von
Max

Hallo Alina,

der Freibetrag für die volle Gewährung der Waisenrente beträgt derzeit 494,03 Euro im Monat.
Von Ihrem Bruttoverdienst werden 40 % abgezogen.
Falls das fiktive Netto über dem Freibetrag liegt, werden vom übersteigenden Betrag 40 % auf die Waisenrente angerechnet.

Die Zinseinkünfte werden nicht angerechnet.

von
Alina

Danke!!!

von
Wessi

Auf der Seite, die ich gefunden hatte, heißt es ausdrücklich:
Anrechnungsfähige Einkünfte aus Vermögen

Zu berücksichtigende Einkünfte aus Vermögen sind
•Einnahmen aus Kapitalvermögen
•Renten aus privaten Lebens-, Renten- oder Unfallversicherungen
•sonstige private Versorgungsrenten mit dauerhafter und regelmäßiger Auszahlung
•Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung
•Einkünfte aus privaten Veräußerungsgeschäften, soweit sie mindestens 600 Euro im Kalenderjahr betragen

von
Max

Zinseinnahmen usw. spielen bei der Einkommensanrechnung derzeit noch keine Rolle, da diese Einkünfte bei Waisen die vor 2002 geboren sind, nicht angerechnet werden.
Und die Waisen die ab 2002 geboren sind, sind noch nicht 18 Jahre.

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Betriebliche Altersvorsorge auch nachträglich vor Pfändung geschützt

Mit dem Pfändungsbeschluss Ihres Ex-Manns schließt eine Frau eine betriebliche Altersversorgung ab. Der Mann klagt bis zum Bundesarbeitsgericht. Warum...

Rente 

Wer 2022 in Rente gehen kann

2022 winkt dem Jahrgang 1956 die Rente. Aber auch Jüngere können unter bestimmten Voraussetzungen in den Ruhestand gehen. Was für wen gilt.

Rente 

Rentenbesteuerung: Wer wie von der Reform profitiert

Die neue Bundesregierung will die Rentenbesteuerung neu regeln. Was bringt das konkret? Die ersten Modellrechnungen.

Soziales 

Krankenversicherung und Pflege: Was sich 2022 ändert

Für Arbeitnehmer, Eltern, Pflegende und Behinderte: die wichtigsten Neuerungen in der Kranken- und der Pflegeversicherung.

Altersvorsorge 

Baufinanzierung: Die 7 wichtigsten Fragen und Antworten

Von Annuität bis Zinssatz: Wie funktioniert eigentlich ein Baukredit? Eine Schnelleinstieg für angehende Häuslebauer.