Vergleichsangebot der DRV

von
monikap.

Guten Morgen,ich habe da mal eine Frage an Sie.
Ich habe nun von der DRV ein Vergleichsangebot bekommen um mein Widerspruchsverfahren zu beenden.und zwar ist der 1 Tag meiner Krankschreibung als Beginn der Erwerbsminderung genommen worden,das ist der 11.3.13 .Nun hat man mir ab 1.4.13 die halbe Erwerbsminderungsrente bis zur Altersrente und ab 1.10.13 die volle bis zum 30.9.2016 zuerkannt mit den entsprechenden§.
Ich würde nun gerne von Ihnen wissen wie das jetzt mit der Krankenkasse verrechnet wird?Da ja vom 1.4.13-1.10.13 nur eine halbe Rente genemigt ist,ich aber volles Krankengeld erhalten habe.Dann sind ja da noch die 6 Wochen wo der Arbeitgeber gezahlt hat,wie wird das verrechnet?Denn die ganzen Sachen müssen ja erst noch bedient werden,bevor es zu einer Zahlung kommt.Ich werde diesen Vergleich annehmen.M.f.G.

Experten-Antwort

Fällt in der Lohnfortzahlungsphase der Anspruch auf teilweise Erwerbsminderungsrente, wird geprüft, ob die Hinzuverdienstgrenzen eingehalten werden. In der Regel wird dies nicht der Fall sein, sprich, die teilweise Erwerbsminderungsrente wird für diese Zeit nicht gezahlt. In der Zeit des Bezuges von Krankengeld mit parallelem Rentenanspruch wird die Krankenkasse Erstattungsanspruch stellen. Übersteigt das Krankengeld die teilweise Erwerbsminderungsrente, wird man lediglich bis zu deren Höhe den Erstattungsanspruch geltend machen können, die Differenz wird Ihnen nicht zur Last gelegt. Die laufende Zahlung beeinflusst der Verrechnungsanspruch in Ihrem geschilderten Fall nicht. Es handelt sich um Überschneidungen aus der Vergangenheit.

von
monikap.

Vielen Dank für Ihre Antwort,nun bin ich schon etwas beruhigt.M.f.G.

Interessante Themen

Soziales 

Neue Pfändungsfreigrenzen: Was Schuldner wissen sollten

Schuldner dürfen seit Juli deutlich mehr behalten. Die neuen Pfändungsgrenzen werden meist automatisch berücksichtigt. In manchen Fällen müssen...

Rente 

Rentenbesteuerung: Diese Regeln gelten für Rentner bei der Steuer

Was wie besteuert wird, wie Rentner die Anlage R richtig ausfüllen und wie sie Steuern sparen können.

Rente 

Grundrente: die häufigsten Fragen und Antworten

Voraussetzungen, Höhe, Entgeltpunkte, Einkommensprüfung, Freibetrag – ein FAQ zur neuen Grundrente.

Altersvorsorge 

Zukunft der Altersvorsorge: Staatsfonds statt Riester-Rente?

Die Vorsorgefonds in Schweden und Norwegen haben geringe Kosten und gute Renditen. Was sich Reformer in Deutschland davon abschauen und was...

Altersvorsorge 

Altersvorsorge mit Immobilien: Die (versteckten) Kosten

Mit dem Kaufpreis ist es längst nicht getan. Als Eigentümer muss man sich auf weitere Kosten einstellen – und auch spätere Schwierigkeiten einplanen.