Verlängerung bzw. Weitergewährungs Antrag EMR

von
Dolores

Hallo,

ich habe vor 2 Wochen per Post (schriftlich) einen Verlängerungsantrag meiner EMR von der DRV angefordert. Bisher habe ich diesen Antrag noch nicht bekommen. Ich kann auch aus gesundheitlichen Gründen nicht telefonisch nachfragen. Wer hat Erfahrung wie lange so etwas dauert?
Thanks.

Mfg

von
Landei

bei meiner Mom war es so, dass wenn die EMR befristet ist, die Rentenversicherung automatisch vor Ablauf die Formulare zur Überprüfung/Weitergewährung zugesandt hat. Ich weiss jetzt nicht, wann Ihre EMR endet, aber evtl. ist es noch ein bischen früh?

von
Dolores

Hallo Landei,

Danke. Ende September wird die Zahlung eingestellt. Deshalb habe ich jetzt schon mal den Anfang gemacht. Man liest ja immer wieder, daß die Bearbeitungsdauer 6 Monate und länger von der DRV benötigt wird. Was mache ich dann, wenn der Verlängerungsantrag erst 4 Monate vorher zugeschickt wird und die Bearbeitung dann über den September hinaus benötigt. Das ist ja dann nicht mein verschulden. Oder?

Mfg

von
Landei

bei meiner Mom kamen die Anträge auch immer so 3-4 Monate vorher, das kommt hin. Der neue Bescheid war aber nie später als das Ende der EMR eingetroffen. Von daher kenne ich den Weg nicht, wenn EMR ausgelaufen und neuer Bescheid noch nicht da.

von
KSC

Nach gerade mal 2 Wochen gibt es überhaupt keinen Grund sich Sorgen zu machen, je nach Versicherungsträger kann es solange allein dauern bis der Antrag erstmalig auf dem Tisch der Sachbearbeitung liegt, gell DRV Bund :)

Außerdem ist bis zum Wegfall Ende September noch über 7 Monate Zeit, im Regelfall reicht es den Verlängerungsantrag 3-4 Monate vorher zu stellen - ein Antrag im April oder Mai hätte auch gereicht.

So gehen wird Ihr doch sehr zeitig gestellter Antrag bei der Sachbearbeitung auch nicht höchste Priorität haben. Die Kollegen haben aktuell sicher auch Vorgänge auf dem tisch bei denen die Rente im März oder April endet.
Und die sind sicherlich momentan vorrangig gegenüber einer Zeitrente die in mehr als 7 Monaten erst wegfällt.

Das verstehen Sie doch sicher auch.

Schönes WE alles wird gut

von
Dolores

@landei
@KSC

Hallo,

dann muss ich Geduld haben und abwarten. Ja KSC ich denke auch es wird alles gut. Ihnen auch Schönes Wochenende.
Mfg
Dolores

von
W*lfgang

Zitiert von: Dolores
und abwarten
Dolores,

müssen Sie nicht. Hier gibt es die Vordrucke (R0120, R0215) zum Download:

http://www.deutsche-rentenversicherung.de/Allgemein/de/Navigation/5_Services/04_formulare_und_antraege/06_gesamt/R_formulare_node.html

Gruß
w.

von
Georg.

Hallo Dolores, warten sie die Zusendung ihrer Antragsunterlagen ab, denn dann bekommen sie genau die Unterlagen die die DRV von ihnen will....zB auch Befundberichtsanforderung plus Abrechnung. Die DRV entscheidet was sie von ihnen braucht und was nicht.
Viel Erfolg!

von
Dolores

@W*lfgang
@Georg

Hallo,

vielen Dank.
Georg, ja Sie haben es auf den Punkt gebracht. Ich warte ab welche Unterlagen ich von der DRV erhalte.
Have a nice weekend.

Beste Grüße
Dolores

von
Martha

Hallo Dolores,

meine EM Rente wäre im Juli ausgelaufen, ich habe mir die Formlare Online ausgedruckt und wie hier neulich geschrieben Ende Januar an die DRV geschickt und habe nach 2 Wochen schon den Bescheid erhalten dass meine EM Rente für weitere 3 Jahre bewilligt wird.

von
Dolores

Zitiert von: Martha

Hallo Dolores,

meine EM Rente wäre im Juli ausgelaufen, ich habe mir die Formlare Online ausgedruckt und wie hier neulich geschrieben Ende Januar an die DRV geschickt und habe nach 2 Wochen schon den Bescheid erhalten dass meine EM Rente für weitere 3 Jahre bewilligt wird.

Hallo Martha,

das ist ja erfreulich und Glückwunsch zur EMR Verlängerung.

Mfg
Dolores

Experten-Antwort

Hallo Dolores,

die Schreiben zum Zeitrenten-Wegfall werden in der Regel 4 - 5 Monate vor dem Wegfall der Zeitrente erstellt und versandt.
Auch wir können Ihnen nur empfehlen, dieses Anschreiben abzuwarten.