Verlängerungsantrag Eu-Rente?

von
koala

hallo zusammen,
ich verlängere jetzt das 3 x die volle eu rente. noch nie hatte ich folgende formulare zugeschickt bekommen
1. ärztlicher befundbericht
2. r 90 den sinn dieses formulars verstehe ich nicht! wer weiß mehr?

ich habe immer nur r 120 bekommen, und zur drv geschickt. r 120 habe ich jetzt mit den anderen formularen auch bekommen.

liegt das am sachbearbeiter, welche formulare verschickt werden??? oder hat das was zu bedeuten? evtl gutachter
besten dank koala

von
-_-

Zitiert von: koala

Ich verlängere jetzt das 3 x die volle eu rente. noch nie hatte ich folgende formulare zugeschickt bekommen
1. ärztlicher befundbericht
2. r 90 den sinn dieses formulars verstehe ich nicht! wer weiß mehr?

ich habe immer nur r 120 bekommen, und zur drv geschickt. r 120 habe ich jetzt mit den anderen formularen auch bekommen.

liegt das am sachbearbeiter, welche formulare verschickt werden?


Vermutlich hatten Sie bisher eine sogenannte Arbeitsmarktrente und/oder es soll jetzt geprüft werden, ob eine Dauerrente aus medizinischen Gründen zu gewähren ist. Genaueres können Sie telefonisch bei Ihrer Sachbearbeitung erfahren.

von
Frager

Zitiert von: koala

hallo zusammen,
ich verlängere jetzt das 3 x die volle eu rente.

SIE verlängern Ihre Rente?
Wie geht das?

von
koala

hallo,

die unterlagen habe ich erst donnerstag vor den feiertagen bekommen. so konnte ich niemand mehr fragen-alle schon im frei. dienstag werde ich dort anrufen.

ich habe eine volle eu rente, keine arbeitsmarktrente. kann es sich auch dort um eine evtl unbefristete rente handeln - 9 jahre rente sind allerdings noch nicht erreicht.

@ frager
wäre schon schön,wenn ich die rente verlängern könnte....sehr schön sogar!
leider kann auch ich nur die richtigen formulare ausfüllen.

von
Eiermann

" -alle schon im frei "

im Freibad oder wo sind die alle ? Es ist doch noch so kalt draussen.

von Experte/in Experten-Antwort

Ob ein neuer Befundbericht gefordert wird, liegt an der jeweils zuletzt beim Rentenversicherungsträger erfolgten Entscheidung.

Zur Entscheidung über eine Verlängerung der Zeitrente ist dies nicht immer unbedingt erforderlich.
Wenn jedoch der Arzt, der für den Rentenversicherungsträger eine Stellungnahme abgegeben hat, eine nochmalige Überprüfung der med. Voraussetzungen zum jetzigen Zeitpunkt angeregt hatte, wird u.a. ein Befundbericht an die Rentner gesandt, damit diese die Formulare an den behandelnden Arzt weiterleiten.