< content="">

Verl.volle Erwerbsminderungsrente

von
Elis

Wieder zum Gutacher ? 3 Verlängerung der Vollen Erwebsminderungsrente steht an. bisher mußte ich beim Erstantrag und Verlängerung immer zum Gutachter,vorletzes mal reichte mein Arzt. Geht es auch einfacher ? Wieder mein Arzt ? Mir geht es jedesmal an die Nerven obwohl die Anträge schnell meist innerhalb 2 Monaten ohne Probleme verlängert wurden. Danke

von
Ohne Name

Einfacher geht es, wenn Sie keinen Verlängerungsantrag stellen!

von
Heinerich

Je mehr aktuelle med. Unterlagen von Ihnen eingereicht werden, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie nicht zu einer Untersuchung geladen werden und anhand der eingereichten Unterlagen eine Stellungnahme für die Rentenabteilung gefertigt wird.

von
Corletto

Ob Sie wieder zum Gutachter müssen oder der Bericht ihres Arztes diesmal ausreicht, kann ihnen niemand sagen.

Sie haben doch selber in der Vergangenheit gesehen , wie unterschiedlich dies jedesmal von der Rentenversicherung gehandhabt wird.

Warten Sie doch ab was passiert.
Es bleibt ihnen leider nichts anderes übrig.

von
Jonas

Wenn Sie es genau wissen wollen, fragen Sie Ihren Sachbearbeiter. In den meisten Fällen kann der anhand der letzten Entscheidung erkennen, ob ein (oder auch mehrere) Befundbericht angefordert werden soll, oder ob eine Begutachtung notwendig ist.

Sie sollten aber bedenken, dass auch nach erhalt eines Befundberichtes noch eine Untersuchung erfolgen kann, z. B. wenn der Befundbericht nicht schlüssig ist, oder einfach nicht ausreicht um eine Entscheidung zu treffen.

MfG

Jonas

Experten-Antwort

Die Vielzahl der Beiträge zeigt: ein Universalrezept gibt es leider nicht. Wohl aber der Hinweis aus der Statistik, dass die meisten Zeitrenten doch auf Dauer gezahlt werden.

Es hilft wirklich nur abwarten.