Verschlossener Arbeitsmarkt in NRW - Arbeitsmarktrente

von
Gabi

Guten Tag

In welchen Regionen in NRW gilt der Arbeitsmarkt zur Zeit als verschlossen?

von
Siehe hier

Zitiert von: Gabi
Guten Tag

In welchen Regionen in NRW gilt der Arbeitsmarkt zur Zeit als verschlossen?

Hallo Gabi,
diese Frage könnten Sie versuchen, bei der zuständigen Agentur für Arbeit in NRW heraus zu finden, dort werden entsprechende Statistiken geführt.

Bezüglich einer evtl. Erwerbsminderungsrente hilft Ihnen das dann aber auch nicht, denn wie Sie ja bereits in dem anderen langen Beitrag gelesen haben (in dem Sie am Ende Ihre Frage auch gestellt haben), ist die Bewilligung einer EM-Rente immer eine Einzelfallentscheidung.

Experten-Antwort

Hallo Gabi

der Teilzeitarbeitsmarkt für eine Rente wegen voller Erwerbsminderung bei einem Leistungsvermögen von 3 bis unter 6 Stunden auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt gilt immer dann (auch in NRW) als verschlossen, wenn Sie bereits arbeitslos sind.
Besteht noch (zumindest formal) ein Arbeitsverhältnis, ermittelt der Rentenversicherungsträger beim Arbeitgeber, ob Ihnen ein Teilzeitarbeitsplatz zur Verfügung gestellt werden kann. Von dem Ergebnis hängt dann ab, ob der Teilzeitarbeitsmarkt verschlossen ist oder nicht.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Expertenteam der Deutschen Rentenversicherung